Womit cremt ihr euren Bauch ein?

Hallo ihr lieben.

Mein Bauch fängt langsam an zu wachsen und ich bin auf der Suche nach einer geeigneten Creme.

Man muss dazu sagen ich creme mich nicht gerne ein und hasse es wenn die Creme lange zum einziehen brauchst. Auch mag ich es nicht wenn die Cremes oder Öle zu sehr künstlich stinken. Bin auch ohne Schwangerschaft schon Geruchsempfindlich und jetzt eben noch mehr.

Ich bin dankbar für all eure Tipps

Liebe Grüße

Andrea mit Avocado (18ssw) inside

1

Ich mag die Mama Lotion von Bübchen sehr gerne, aber die klebt schon ein bisschen, den Geruch finde ich angenehm. Vielleicht gehst du am besten mal in die Drogerie und lässt dich beraten. Ich denke aber, dsss die dünnen Cremes welche schnell einziehen, nicht so gut für die Elastizität der Haut sind.

2

Ich kann dir von Ganier "Oil Beauty" empfehlen, das ist eine Bodymilch mit 4Ölen drin, zieht schnell ein, duftet herrlich, nicht aufdringlich und macht eine saftige Haut. Ich nutze sie für meinen ganzen Körper; schon vor der Ss und sie hat meine Dehnungsstreifen an den Oberschenkeln enorm verbessert ;-).

9

Hallo,

das ist dann Zufall. Die Risse sind so tief im Bindegewebe, da DARF eine im Drogeriemarkt freiverkäufliche Creme etc gar nicht wirken. Alles was richtige Tiefenwirkung hat braucht eine Medikamentenzulassung.

LG

3

Ich creme meinen ganzen Körper schlicht und einfach mit kokosöl ein und bin sehr zufrieden...in meiner ersten Schwangerschaft habe ich den Bauch mit zig mama lotions und frei Öl und weis der Kuckuck was noch eingecremt... Hat alles nichts gebracht, bei meiner 3,9 kg Tochter die 10 Tage über ET ging ist der Bauch trotzdem gerissen :)

4

Ich habe Öl von Burts Bees.....Mama Bee.....das riecht frisch nach zitrone :o)

5

Hallo,

Ich hab schon die ganze Schwangerschaft mit trockener Haut zu kämpfen. Ich benutze für den Bauch das Weleda Schwangerschaftsöl immer abends. Sehr zu empfehlen. Wir haben sehr früh mit eincremen begonnen, bis jetzt ist noch nichts gerissen 33ssw.

Was ich auch gerne mag von dm alverde Mamaglück diese Creme ist sehr zu empfehlen richt gut und zieht schnell ein. Was ich auch noch empfehlen kann ist die body Butter von alverde, ich glaube mit Mandel, super bei trockener Haut.

Lg

10

Hallo,

das Weleda-Öl bitte nur auf nasser Haut anwenden. Ansonsten wirkt es austrocknend und verschlimmert die Symptomatik nur.

Dieses ganze Creme-Zeug ist nur Geldmacherei. Es DARF gar nicht bis in diese tiefen Hautschichten wirken, kann also keinen Streifen vorbeugen. Wenn man reißt dann reißt man, oft auch erst unter der Geburt.

Wenn du trockene Haut hast besorge dir fraktioniertes Kokosöl. Das ist das einzige Öl das auch auf trockener Haut nicht austrocknend wirkt.

LG
Ina

6

Guten Morgen :) also hab kann Erfahrungsgemäß nur soviel sagen, wenn es reißt, dann reißt's... Leider. Das kann man auch mit Cremes nicht verhindern. Allerdings hab ich in meiner ersten Schwangerschaft gecremt und tu's jetztwieder, einfach für's gute Gefühl :)) ob die Haut reißt, hängt einzig und allein von deinem Bindegewebe ab und auch ein bisschen davon, wie groß der Bauch wird.

LG Nuckeltuch

7

Achso... Ganz vergessen, ich Creme mit

b-oil :)

8

Hallo :)

Ich habe einfach das genutzt, was eh schon da war: Bodylotions, Weleda Öl etc., also nichts speziell für einen Schwangerschaftsbauch.

Am besten gefiel mir jedoch Nivea aus einem Tiegel. Die zog gut ein und roch angenehm und nicht zu aufdringlich. Das Öl war zb mehr in meine Kleidung eingezogen, als in meine Haut.

Habe keine Streifen davongetragen!

11

Hallo,

solange du kein Spannungsgefühl hast brauchst du gar nichts zum Schmieren.

Wenn es anfängt zu spannen besorge die fraktioniertes Kokosöl und benutze das in ganz niedriger Dosierung. Zieht dann auch schnell ein und riecht nach nichts.

Streifen vorbeugen kannst du nicht (mehr). Das ist zum einen Veranlagung, zum anderen liegt es an der Ernährung in den Jahren vor der Schwangerschaft. Keine dieser ganzen angeblichen "Streifenvermeidungscremes" hat eine derartige Tiefenwirkung, dass es irgendwas verhindern könnte.

Dafür enthalten die meisten Cremes Alkohol oder für den Zweck falsche Öle. Beides wirkt austrocknend auf die Haut und ist der Beginn eines Teufelskreises. Haut juckt --> einschmieren --> Haut trocknet in der Folge schneller aus --> juckt mehr --> mehr einschmieren -->.....

Ist wirklich sinnlos und nur Geldmacherei... Spar dir das Geld und investiere es in was Schönes ;-)

Viele Grüße
Ina

14

https://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=fraktioniertes+Kokos%C3%B6l

Kleine Flasche reicht locker. Das hält ewig, man braucht nur wenige Tropfen und nur bei akutem Bedarf. Kann ich sehr empfehlen.

12

Hallo also ich habe zu Beginn auch das waleda schwangerschaftsöl benutzt bin aber dann später auf die Bodylotion von Mama umgestiegen aber im Endeffekt bringt alles nix wenn du die Veranlagung dazu hast dann reist du ob du crems oder nicht ich bin auch erst sehr spät gerissen aber wenn es kommt dann kommst kannst du nicht verhindern weder durch Creme noch durch sonst irgendwas mittlerweile creme ich meinen Bauch mit einer ganz normalen Bodylotion ein mit dem bisschen Feuchtigkeit hat und nicht so extrem juckt. Lg