Noch 9 Tage bis zum ET :D und kein einziges Anzeichen für eine Geburt

Hallo!

Bin ab Montag in der 40 SSW....
Irgendwie habe ich das Gefühl, dass das Baby nicht so schnell kommen wird. Ich habe fast keine Wehen... Vielleicht einmal am Tag ganz ganz leicht und kurz.
Das Baby liegt seit Woche 37 schon fest im Becken... Da hat es schon geheißen....das wird bald kommen. Von wegen :D

Wem geht es genauso?

Lg

1

Ich hatte bis 2,5 Stunden vor der Geburt keine einzige Wehe.. gibt ja auch keinen Grund dafür ;-)

4

Dachte Vorwehen sind sinnvoll für die Vorbereitung der Geburt...
Naja vielleicht sollte ich ja froh darüber sein, aber man ist schon soooo gespannt :)

2

Hier, ich! #winke
Noch 11 Tage bis ET, fest im Becken, Gebärmutterhals verstrichen, Muttermund ca. 3 cm offen und direkt dahinter die pralle Fruchtblase aber keine Wehen. Mein FA meinte gestern er würde sagen nur noch wenige Tage bis es mit nem Blasensprung los geht. Aber ich bin mir nicht sicher denn ich wurde auch schon bei 30+5 mit nur noch 7mm GBMH und starkem Trichter ins KKH geschickt mit Diagnose drohende Frühgeburt.... ich seh mich schon übertragen ;-)

3

Huhu,
Also ich habe noch 4 Tage bis zum ET und bei mir tut sich gar nichts, außer das ich mittlerweile das Gefühl habe, dass es täglich enger in meinem Bauch für die Kleine wird.
Ich denke sie wird nach ET kommen, wenn es nicht sogar irgendwann eine Einleitung wird.
Aber ich bin auch aktuell nochmal am 'Riesenhausputz' machen und habe viel Spaß daran, wenn sie also genau dann kommt, wenn ich mit allem fertig bin... Na das wärs doch. :D

Aber mir geht es auch noch ganz gut, bis auf kurze Nächte und die hören nach der Geburt ja auch nicht auf. ;-)

Versuche mir jetzt mit meinem Mann noch ein paar schöne Stunden zu machen, vor allem Abends einfach mal abzuschalten und auch wenn die Vorfreude auf die Geburt groß ist, die letzten Tage als Schwangere doch noch ein bisschen zu genießen.

Alles Liebe und eine positive Geburtserfahrung wünsch ich dir

Sophie mit Zwerg 4 j. und Prinzessin ET-4

5

Ja wir genießen auch noch gemeinsame Stunden und unternehmen jeden Tag noch etwas....aber wir freuen sich schon so sehr.

6

Bei mir ist heute ET und mir geht's es genauso. Nichts tut sich:(

Keine einzige wehe und auch nicht das Gefühl das es bald los geht.
Leider

7

Hmm... Meine Hebamme meinte bei ET plus 7 bzw. 10 wird eingeleitet. Also hast ja noch eine gute Woche :). Wünsch dir alles gute!!!

10

Ich glaube das wenn sich jetzt nichts mehr tut ich wohl mo oder di ins kh muss. :(

Habe gehofft es macht sich so auf den Weg.

8

Ich hatte am Dienstag die letzte Vorsorgeuntersuchung, Mittwoch war ET. Die Ärztin meinte noch, es deute NICHTS darauf hin, dass die Kleine bald kommen würde. Mittwoch bin ich früh mit leichten Wehen wachgeworden, hab mir aber nichts dabei gedacht - war ja am Vortag noch alles unreif.

Gegen acht hat mein Mann dann drauf bestanden, dass wir doch mal ins Krankenhaus sollten, um neun waren wir im Kreißsaal und um zwölf war die Kleine dann da.

Manchmal geht dann alles doch recht schnell.

lg

9

Das hört sich wirklich flott an.
Und es gab sonst keine Vorzeichen? Schleimtropf, Fruchtblase usw.?

Lg

11

Ich wäre froh wenn es bei mir auch so kommt :)

Hattest du gar nichts?

Also schleimpfropf oder Durchfall usw.?

weiteren Kommentar laden
13

Hallo, hier - ich warte auch :-D

Ich bin heute ET-5 und körperlich herrscht auch die absolute Ruhe. Ich hätte nieeee gedacht dass ich zum Ende hin so ungeduldig wäre. Ich habe immer die Beiträge von anderen kurz vorm ET gelesen und dachte mir: mein Gott, jetzt hat man 40 Wochen lang gewartet, wozu jetzt ungeduldig werden??? Und nun sitze ich da und mir geht es ganz genauso :-D Ich hab aber auch die blöde Einleitung im Hinterkopf, denn hier wird 7 Tage nach ET standardmäßig eingeleitet :-( Das will ich natürlich vermeiden!

Ich glaube aber an den kleinen Mann, der sich die ganze Schwangerschaft über so vorbildlich verhalten hat :-)

Alles Gute für dich!

14

Huhu
das hat alles nix zu sagen, leider..

Meine Maus War ab 36 oder 37ssw fest im Becken. Vorzeichen hatte ich keine.
bei 40+5 hatte ich die ersten wehen und 13 std später War sie da.

Also immer schön geduldig bleiben ;)
Du hast noch vieeeeel zeit :-D

Lg

15

Ich war acht Tage über Termin und wusste bis zur Einleitung nicht, was Wehen sind :-) sicherlich hab ich mir am et welche eingebildet, aber spätestens bei der Einleitung wusste ich, dass das vorher keine gewesen sind...