Hilfe Übungswehen deutlich spürbar

Hallo ihr Lieben,

ich muss mir mal was von der Seele reden , derzeit in der 29+1 Schwanger... verkürzter Zervix von 1,7 laut KH ! 2 Tage später bei meinem Frauenarzt 3,7 ... wie geht das ? Ich soll Nifedepin 20mg 3x täglich nehmen gegen diese vorzeitigen Wehen... sollte diese allerdings wenn es ruhiger wird wieder absetzten ... habe ich auch gemacht und was passiert ? .. der selbe Spuck fängt wieder an .. also so 30 40 Übungswehen sind nichts.. wie soll man den 10 am Tag haben? Jeder Mensch ist ja anderes... oder ?!

Frage : Ich sitze hier und bin fix und fertig , ich habe das Nifedepin wieder angefangen zu nehmen aber es hilft nichts... ich Weine seid Stunden und bemerke immer wieder einen harten Bauch und es drückt auf die Blase, als ob ich mir in die Hose mache.. nun habe ich wieder so Angst das sich der Gebärmutterhals weiter verkürzt und mein Baby kommt... jeder Tag zählt ja leider und das macht mich einfach so fix und fertig weil jeder Arzt etwas anderes sagt oder misst...

Vllt habt ihr Erfahrungen.. Ich bin momentan am Ende mit den Nerven...

Liebe kugelige Grüße,

Jule 29+1

1

Ich habe damit keine Erfahrung aber ich denke in deiner Situation solltest du das abklären lassen. Schon allein weil du dir sorgen machst und es dir nicht gut geht!
Wenn du diese Tropfen nehmen sollst aber das Gefühl hast sie bewirken nichts dann lass lieber mal einen Arzt drauf gucken.

Alles gute

2

Guten Morgen,
Ich kenne Dich überhaupt nicht, aber zu lesen wie Du leidest tut mir schon sehr leid!
Ich habe Magnesium genommen, 2 Brauserabletten in 1Glas das hat schon geholfen. Und dann Magnetrans Magnesium Tabletten
Nicht mehr weinen!

Lag Dich mal gemütlich zurück. Halte deine Hand auf deinen schönen Kullerbauch und dann schliesst du deine Augen und stellst Dir all die wunderschönen Dinge vor die Die Du mit deinem Schatz machen wirst.
Spazieren gehen, kuscheln,massieren, schwimmem gehen:-)....
Hast Du mal baden versucht?

Kein heisses Wasser und dein Mann in der Nähe!
Wo ist denn dein Mann, der bei Dir sitzt deine Hand hält und eurem Baby sagt das es noch Zeit hat?
Wo ist der Tee der Dir gemacht wird, der Rücken der Dir mit warmen Öl zur Entspannung und entkrampfung massiert wird??
Ja der blöde harte wieder kehrende Bauch...
Aber komm zur Ruhe, nicht mehr weinen.
Hörst Du????
Ich drücke Dich ganz lieb!!

3

Ich bin genauso weit.
Gehörst du mit vorzeitigen Wehen nicht ins Kkh, Bettruhe, enge Überwachung von Fachpersonal die jederzeit zur Stelle sind?

Ich drück dir von Herzen die Daumen,
fekoko mit Ü-Ei

4

Hey meine Liebe, ich bin heute 29+1 und ich weiß gerade zu gut wie du dich fühlst. Seit vorletzten Donnerstag hab ich auch vermehrt diese Wehen (harter Bauch). Meinte selbst zu meinem Mann: ich weiß nicht, ich hab das Gefühl das ich dieses Mal (2. Baby) viel viel früher entbinden werde. Naja am Mittwoch erzähle ich also bei meiner monatlichen Untersuchung meiner Hebamme davon. Sie untersucht mich untenrum und was ist? Muttermund 1 Finger durchlässig. Ich soll mich viel ausruhen, was ich versuche aber nicht immer möglich ist. Sie meinte auch, wenn er bei der nächsten Kontrolle weiter auf ist, dann ab ins Krankenhaus :S Ich mach mich seit dem auch total verrückt.

Ich hoffe einfach wie du, dass der kleine Mann so lange wie möglich drin bleibt.

Sorry wurde etwas lang.

Ich wünsche dir eine ruhigere und angenehme und so lang wie möglich anhaltende Schwangerschaft.

Liebe Grüße,

Esther

5

Ich bin genauso weit wie du und habe auch manchmal Übungswehen, aber das was du beschreibst hört sich beunruhigend an. Ich bin echt die letzte, die die Leute gleich zum Arzt schickt, aber an deiner Stelle würde ich ins Krankenhaus gehen, schon allein damit du sicher weißt, ob du deine Medikamente weiter nehmen sollst und in welcher Dosierung.

Alles Gute!

6

Hey! Erstmal ruhig bleiben und hinlegen!!! Das würde dir jetzt jeder raten, ob Arzt, KH, Mann, etc.. Denn nur Liegen hilft. Ich bin 30+0 und kenne das zu gut. Ich hatte jetzt 3 Tage hintereinander eher 10 in 10 min als an einem Tag. Aber ganz ruhig! Bei mir lag es am Wachstumsschub des Kleinen. Soll Magnesium mehmennund ruhen. Und Tatsache...es ist besser, fast weg!!! Also Kopf hoch und positiv denken. Zum Arzt kannst du morgen natürlich gehen, zur Beruhigung. Alles Gute!

7

Also bei 1,7 hätten die dich definitiv im kh behalten sollen. Ich musste im kh bleiben und bei mir war der Gbmh bei 2,3. 0.0

Die Unterschiede in der Messung habe ich mir erklären lassen vom Kh.

1. Können sich vorzeitige Wehen auf den Gbmh auswirken. Sprich kurz nachdem du diese Wehen hast kann der Gbmh kürzer sein, als zwei Tage später. Aber natürlich nicht in so einem Ausmaß.

2. Spielt der Winkel und deine Liegeposition eine Rolle. Beim Fa war der Gbmh dann bei 3,4 aber da habe ich normal auf einer Pritsche gelegen und hatte die Beine angewinkelt. Im Krankenhaus lag ich auf dem Gyn. Stuhl da konnte man genauer messen.

3. Spielt das Ultraschall Gerät auch nochmal eine Rolle. 3 unterschiedliche Geräte und 3 unterschiedliche Werte. So war es bei mir. =(

Ich habe mich nach meinem Krankenhaus Aufenthalt ca 1 Woche hingelegt und geschont. Bei mir hat sich der Körper dadurch gut erholt. Habe mich vorher wohl zu arg übernommen.

Nachdem mich jeder verrückt gemacht hat, habe ich mir von keinem Arzt untenrum was ausmessen lassen und auf mein Bauchgefühl gehört. Ich bin bei 37+5 und habe keinen Plan wieviel Zentimeter noch vorhanden sind.

Versuch dich auf jeden Fall zu schonen und gehe evtl nochmal in ein.anderes Krankenhaus,wenn es nicht besser wird! Ich wünsche dir alles Gute!