33. Ssw und noch 7 Wochen zum ET

Halli hallo

Hatte nochmal das Bedürfnis zu schreiben.

Irgendwie warte ich jetzt schon darauf dass es los geht . Aber mir geht's nicht so gut dabei, da der kleine mann ja mal mindestens noch 4 Wochen drin bleiben sollte .

Ich hab zum Glück keine Beschwerden. Nur das der Bauch immer wieder bei der kleinsten Bewegung hart wird und mich stört.

Wie geht's euch denn so ? Fiebert ihr auch schon alle auf dir Geburt drauf zu wie ich ?

Ich freue mich jetzt schon riesig meinen 2. Sohn im Arm zu halten

:-)
Lg

1

Hey ich bin in der 35.ssw aber kopftechnisch hätte ich im Moment auch nix dagegen das sie früher kommt. Seit Sonntag habe ich ziemlich starke Senk/vorwehen. Mein Bauch fühlt sich 10kg schwerer an. Nachts lässt mich mein Ischias nicht schlafen und Tagsüber muss ich noch meine beiden Kinder versorgen.

Gestern habe ich ein Kompliment bekommen das ich ja noch sehr gut aussehe für die Woche (Wasserstand ziemlich niedrig) und heut bin ich sooo aufgequollen aufgewacht. Meine Augen sind ganz schön dick, meine Beine.... und das schlägt sich so auf den Kreislauf das ich kaum laufen kann. Liege heute fast durchgehend.

Letzte Nacht hab ich geträumt das ich ein Baby entbunden habe,... ob das ne Vorahnung ist... :-D

Gefühlt ist das Baby in mir sehr groß, die Füße Drücken Kräftig gegen die Rippen und die Bewegungen sind alles andere als zart :-)

So genug gejammert :-D ich hol mir jetzt noch ein Eis :-)

2

Hay,
Ich bin 36+5 bei mir ist auch das gleiche Problem,aber trotzdem wünsche ich mir das Kind bis am Ende im Bauch bleibt !
(:

3

Hallo!

Bin heute 32+3, hab also auch noch sieben Wochen vor mir. Wäre aber auch nicht böse, wenn's ein bisschen früher losginge. Hatte heute Kontrolle beim FA und es ist alles okay. Auch mir geht es -toi toi toi- noch ziemlich gut, aber man wird einfach ungeduldig, oder :D ?!

Naja, wir kugeln die Zeit schon noch ab ;)

4

Huhu!

Ja ich könnte jetzt auch schon gerne die kleine im Arm halten ( bin 34+4)

Was macht ihr so den ganzen Tag ?
Ich hab mir immer gedacht, wenn hier Mädels geschrieben haben, das die letzte Zeit nicht umgeht und langweile aufkommt , dass mir das nicht passiert... aber tatsächlich muss ich mir täglich neue Aufgaben suchen... Wohnung is wie geleckt, Babysachen hab ich fast alle ( bis auf Windeln ) warte noch ab damit ich noch was zutun hab ;)

Sport is nich mehr drin wegen Symphyse und spazieren gehen kann ich auch nich 8 Std. am Tag

Anträge etc. hab ich auch soweit ausgefüllt ...

Bedeutet wohl wirklich abmatten und warten das sie kommt

LG

5

Ich habe angefangen Marmelade zu kochen. Das macht Spaß und die Zeit vergeht.
Bin bei 32+6 und hatte gerade paar Tage frei so als Einstimmung für den Mutterschutz.
Nächste Woche geh ich nochmal 4 Tage arbeiten und dann mal schauen wieviel Gläser Marmelade ich noch kochen werde.

Das meine Prinzessin früher kommt das wünsche ich mir nicht. Ja alles wird beschwerlich das Wasser im Körper ist auch ätzend aber so nah wie wir unseren Mäuschen sind werden wir Ihnen nie mehr sein. Ich genieße ihre Tritte im Moment weil ich sie durch die vorwandplazenta auch erst spät spüren konnte.

Ich wünsche euch noch eine tolle Zeit.

6

Ich muss ehrlich sagen auch wenn ich eine 4 jährigen Sohn habe , komme ich nicht in die pötte. Es ist oft schwer langweilig weil ja auch alle anderen arbeiten sind :-) und diese Hitze heute schon wieder. Da halte ich nicht lieber drinnen auf.

Ich glaub mein jammern wird immer größer und größer:-(

7

Hi

Ich bin heute bei 32+0ssw und muss jetzt noch 1 Woche arbeiten, dann geht's in Mutterschutz. Nachmittags halten meine Jungs mich auf Trab. Zum Glück sind die zwei mit ihren 8 und fast 5 Jahren schon relativ selbständig und verstehen, wenn Mama mal nicht so kann.
Und ich hoff, dass die kleine Maus so ca 10-14 Tage früher kommt, da mein 2. Sohn Anfang September Geburtstag hat.
So geht's mir zum Glück ganz gut, hab kein Wasser und schlafen kann ich auch noch ganz gut. Hoff das bleibt so.

Lg und eine schöne Restkugelzeit euch allen.

Dani mit Elias und Jonas und Bauchprinzessin Marie

8

Herry ?ch bin ab morgen in der 33ssw 32+0 :).. Ich habe mit Sodbrennen zu kämpfen. Der ischias tut mir weh und meine eisenwert ist im keller..

Es ist meine zweite Schwangerschaft und es wird wieder ein Junge ????.. freuen hns abgöttisch