Schmierblutung, Magnesium und Progesteron

Hallo liebe Mädels,

Ich bin in der 6 SSW und habe heute leichte Schmierblutungen bekommen - ab zum Arzt. Sieht erst mal so aus, dass es vom Mumu kommt. Neben der Fruchthöhle grenzt eine Einblutung. Bis jetzt zeitgerecht entwickelt. Er hat mich vorerst krank geschrieben, Magnesium und Progesteron verschrieben.
Hat wer Erfahrung mit so einer Geschichte? Macht mich echt fertig... Bei mir waren Schmierblutungen so früh zweimal ein Abgang, etwas später bei meinen beiden Kindern, etwa 8-10. SSW eine 2 Tages Geschichte und vorbei.
Ganz lieben Dank für Eure Antworten,
Cekuuu

1

Hallo

Ich hatte bei meiner Kleinen ab der 6.ssw immer wieder Blutungen. Bis zum 5.Monat.

Sie ist jetzt 2 und schlummert neben mir :)

Liebe Grüße

2

Hallo

Ich hatte am anfang der schwangerschaft auch blutungen wegen einem Hämatom. Habe die selben medikamente bekommen wie du. Der Fa hat mich da auch krankgeschrieben und mir bettruhe verordnet gechlechtsverkehr war auch verboten :) .

Viel schonen die tabletten einnehmen und deinem bauchzwerg vertrauen und ganz viel positiv denken .
Lg sini mit babyboy inside 16+4 ssw