Scheiß Kotzerei ,nix hilft, mag nicht mehr :(

Ich weiß nicht mehr weiter habe kaum was gegessen heute ...nur spätes Frühstück gegen 11..

Und trotzdem ... Musste ich mir eben wirklich alles noch mal durch den Kopf gehen lassen :(

Und meine Blase hat beim übergeben auch kein halt mehr ...

Das ist so peinlich ...

Hab alles probiert... Von Ingwer über Kaugummi Tropfen oder was meine Ärztin schon alles mit gegeben oder verschrieben hat .

Ich mag nicht mehr? :(

Sorry fürs jammern ...

Und diese blöden Kommentare? nach der 12 hört das auf ...es wurde aber irgendwie noch schlimmer seid die 12 geschaft ist ...

Und da ich auch noch keine Galle mehr habe ...tut das sogar richtig weh :(

Ach Mädels wieso ist das den so mit der Übelkeit und der Kotzerei?

Und wieso verschwindet diese Müdigkeit nicht ?

1

Hast Du es schon mal Akupressur Armbändern versucht?

2

Nimmst du schon agyrax? Das hilft eigentlich super auch bei allen von denen ich gehört hab. Bei mir war es auch super.

3

Nausema nimmst du die auch? Ich hab täglich Nausema genommen und wenn es ganz schlimm war agyrax und hatte dann alles gut im Griff

4

Mir ging es genauso. An manchen Tagen hab ich deswegen echt nur noch geheult, auch weil mir das mit der Blase so unangenehm war .Besonders morgens hatte ich sehr starke Würgattacken und das obwohl nichtmal was im Magen war. Tagsüber schleppte man sich mit dauerübelkeitund und und Schwindel durch den Tag. Ich hab auch alles mögliche ausprobiert. Nausema hat absolut gar nichts gebracht obwohl meine Frauenärztin darauf geschworen hatte :D

Ich will dir jetzt nicht die Hoffnung nehmen, aber ich musste das durchstehen bis es endlich vorbei war. Seit 15ssw ist es viel besser geworden. Jetzt ist mir nur noch manchmal Morgens oder spät abends schlecht und ich kann auch wieder alles riechen und essen.

Ich hoffe für doch dass es schnell vorüber geht oder du etwas findest, das dir schnell hilft :)

5

Das tut mir so leid für dich. Ich habe leider auch keine weiteren Tipps mehr für dich. Ab der 12 ssw wurde es auch bei mir schlimmer. In der 13 Woche hatte ich dann mal ruhe und in der 14 ssw kam es noch mal richtig heftig wieder. Aber seit der 15 ist jetzt wirklich nichts mehr. Bin jetzt in der 21 ssw. Versuch langsam zu essen und morgens bevor du aufstehst.

Alles gute

6

Willkommen im Club... ich brecht auch seid Wochen.. fühle mich total schlapp und müde.... bin ab Mittwoch in der 14. Ssw.. ich hoffe, dann wird es besser...

7

Ich Wechsel am Freitag in die 14 ...

Ich bekomme kaum was hin ... Nix schmeckt wirklich .. könnte nur noch schlafen ..

Ich will ganicht jammern ... Aber ich mag gerade nicht mehr ... Ich bekomme den kotz Geruch nicht mehr weg und flau ist mir auch schon wieder

8

Huhu Kubi...
Ich fühle mit dir.

Hab seit der 7.ssw erbrechen und nix hilft.

Bin mittlerweile in der 22.ssw.
Mit über 7kg abgenommen ist man echt schlapp.

Am schlimmsten sind dann die Kommentare von anderen schwangeren und Frauen mit also mir geht es blendend in der ss und überhaupt keine Beschwerden.

Das einzige was mir wirklich hilft ist wenn es nicht mehr auszuhalten ist nach babysachen zu schnöckern. Und kleine Portionen essen. Habe mich wochenlang auch nur von Obst ernährt.

Halte durch. Ich hoffe dir geht's bald besser.