Keine Brust keine Milch?

Huhu
Mach mir Grad etwas Sorgen, ich wollte eigentlich stillen, hatte vor der SS A jetzt B also die sind nicht wirklich gewachsen.
Wenn ich hier oft Lese mit D H G oder was nicht alles gibt #zitter.
Fühl ich mich nicht Normal.
Kann man da trotzdem stillen?#zitter
Viel Brust viel Milch? Oder hat das damit nix zu tun? :-(

LG ET-17

1

Guten Morgen,
Also meine Körpchengröße hat sich in der SS auch nur um eine vergrößert. Mach dir nicht zu sehr Gedanken, der Milcheinschuss kommt ja erst noch
Und Stress ist nicht gut dafür ;-)

Alles liebe
MamiBee mit Prinzessin an der Hand 4 Jahre und Prinzen im Bauch 32.SSW

2

Guten Morgen,
Also meine Körpchengröße hat sich in der SS auch nur um eine vergrößert. Mach dir nicht zu sehr Gedanken, der Milcheinschuss kommt ja erst noch
Und Stress ist nicht gut dafür ;-)

Alles liebe
MamiBee mit Prinzessin an der Hand 4 Jahre und Prinzen im Bauch 32.SSW

3

Da würde ich mir jetzt nicht solche Sorgen machen. Zu mir hat neulich ne Freundin gesagt, dass laut ihrer hebamme (die auch meine sein wird) eher Frauen mit großer Brust Probleme beim Stillen haben. Zum einen ist wohl das Anlegen schwieriger, zum andern ist wohl "zu viel Gewebe" auch nicht so doll. Ich lass mich überraschen.

4

Meine freundin hat auch kaum Brust, welche sie mit silikon ausstopft. Sie konnte trotzdem stillen :) etwas mehr wurde es beim milcheinschuss nach der geburt. Glg bobbelsche

5

Silikoneinlagen *

6

Huhu die Größe der brust hat gar nichts mim stillen zu tun. Meine hebamme meinte sogar dass es bei kleineren öfter klappt ;)
Also keine angst =) mach dir nur keinen Stress das is das wichtigste

7

Guten morgen :)

Das ist eine sehr guter Frage ich habe mal gehört aus meinem Freundeskreis das es eine gab die wohl in der Ss keine mild in denn brüsten hatte ... Und somit auch nicht stillen konnte sie wollte wohl auch nicht weshalb es für sie jetzt nicht schlimm war ...

Frag mal dein FA was mal da machen kann und das mal in Schwung zu bringen :)

Ich bin sehr gespannt :)

Schöne Kugel zeit wünschen wir euch noch :)

Mia mit baby 15 ssw im bauch und Sternchen im Herzen <3

8

Gaaaanz viel vitamalz oder karamalz, also die alkoholfreien sachen, trinken ab geburt :) das zeug soll wunder wirken für die milchproduktion. Ich liebe das zeug ja :-D

10

Das in in der ss keine Milch in den Brüsten ist, ist überhaupt nicht schlimm und muss auch nicht angeregt werden ( wozu auch in der ss?)

Ich hatte bis zur Entbindung keinen Tropfen Milch in der Brust, die kam direkt danach und nach 2-3 Tagen war der Milcheinschuss da und die Milch läuft nur so...

Also in der ss braucht man keine Milch in den Brüsten und bitte nicht stressen wenn keine vormilch kommt !!!!! :)

weitere Kommentare laden
9

Guten Morgen,

das hat nichts miteinander zu tun. In der letzten Schwangerschaft habe ich mich gefreut, dass das A-Körbchen überhaupt mal ausgefüllt war #schwitz. Nach dem Milcheinschuss sind die Brüste auch nur noch ein kleines bisschen gewachsen. Ich habe im ganzen ersten Jahr fast voll gestillt :-)

Viele Grüße

13

Das glaube ich nicht - Begründungen hast du ja jetzt genug ich hab noch die anzubieten:
Die ganzen Frauen in den Entwicklungsländern haben ja auch fast alle keine großen Brüste und stillen auch, weil es da nicht so viele Mittel gibt :)

Ich wünschte meine Brüste wären nicht so groß :D würde dir gerne was abgeben :-P

14

Puhhh #hicks

OK ich versuch auch was das Thema angeht entspannt zu bleiben, es zu versuchen ist ja schon mal viel wert, sollte es nicht klappen, muss ich mir auch kein Stress machen der Wille ist ja da

Danke #verliebt