31 ssw und zurĂŒck korrigiert?

Hallo zusammen, 🙋
Ich war heute zur 3. Screening. Der kleine ist 41 cm gross und wiegt 1500 g.
Laut Ärztin ist alles in bester Ordnung. NatĂŒrlich vertraue ich ihr und glaube das auch. Aber zum aller ersten mal in der gesamten Schwangerschaft hat sie im Mutterpass eingetragen ssw 31+2 ssw ggf Korrektur 30. Ich habe das erst zuhause gesehen. Am ET wurde nichts geĂ€ndert. Ist das normal das die ssw um die Zeit noch mal korrigiert wird?

Vielen Dank 😊

1

Hallo, das hat keine bedeutung und auch nix mit ET zutun. Die kleinen entwickeln sich unterschiedlich. Es bedeitet nur das dein baby von der entwicklung bei 30+ ist. Kann sich jedesmal Àndern :)) LG

2

Huhu ich bin heute 31+0 und hatte auch mein drittes Screening. 1500g und 39cm ist der kleine Mann. Er ist seit dem letzten mal (vor 4 Wochen) 4 cm gewachsen und da damals bei 980g. Ich hatte heute auch mit mehr gerechnet, aber meine Ärztin meinte, dass alles ok ist. Er strampelt fleißig also vertraue ich auch darauf, dass die Maße in Ordnung sind. Sie meinte nur, dass ich wohl kein 4 kg Baby bekomme, aber das ist ja auch in Ordnung. :)

3

Huhu. Ich war vor 2 Wochen in der 23. Ssw zur Vorsorge, dort meinte meine FÄ auch das die Kleine wohl spĂ€ter kommen wird, sie verschob den ET vom 9.1. auf den 15.1.
Obwohl ich wg. KiWu Behandlung genau sagen kann wann ES war etc.
Mein erster war auch kein Riesenbaby, mein Mann und ich sind aber beide relativ klein, nur Fr. Dr. besteht jetzt drauf.
Soll sie ruhig, ich kenn ja den richtigen ET. Hab eh gehört das man so spĂ€t nicht mehr zurĂŒck- oder vordatiert, wor sind halt auch nicht alle gleich groß. :-)

Lg.