Flaues Gefühl/Übelkeit zurück

Guten Morgen liebe Community
Ich bin in der 31. SSW und nun kommt dieses flaue Gefühl bzw Übelkeit zurück. Woran liegt das? Bzw kennt das jmd? Ich bin heute Nacht (2:30 Uhr) davon wach geworden. Habe mich 1 1/2 Stunden im Bett gequält und bin aufgestanden. Es ist mir nicht richtig schlecht, aber eben so bäääh. Flau im Magen und irgendwie eklig. Sorry, besser kann ich es nicht beschreiben. Das hat mir jetzt zum Endspurt echt noch gefehlt. An zu wenig oder zu viel gegessen kann es nicht liegen. Hat jmd eine Idee und nen heißen Tipp für mich?
Viele Grüße

1

Ne aber ich bekomme es so langsam auch mit sodbrennen.

Denke das liegt am Magen. Wenig Platz. Usw.

Machen denke ich kann man nix aaabbbbeerrr ich hab keine vorerfahrung mit Übelkeit und Sodbrennen .

Ich lese von daher gerne mal mit.

Aber nachts wurde ich deswegen noch nicht wach. Stell es mir sehr lästig vor.


LG
Corinna
Mit Leon (6J)💙 und Lara(3j)💜
& Lina Inside (26ssw)💓

2

Guten Morgen!
Bin in der 30. SSW und habe seit ein paar Tagen probleme, wenn ich etwas gegessen habe, habe ich so ein Völlegefühl...
Und Sodbrennen hab ich auch sehr häufig...
Vor allem Abends, wenn ich dann liege...
LG

5

Wurdest du schonmal Nachts vom Sodbrennen wach? Ich heute um 3Uhr früh und das war soooooo schlimm.

6

Ne, bisher noch nicht...

3

Ich hab anfangs nur gebrochen, bzw. mir war übel. Mit vomex ging’s bei mir gut. Gute Besserung.

4

Ich bin jetzt in der 33. Woche und mir geht's auch immer mal wieder so schlecht, teilweise mit Erbrechen. Ich denke auch, dass mein kleiner auf den Magen drückt. Am Anfang hab ich vomex genommen, so schlimm ist es nun aber nicht.

LG