9 ssw nehme etwas ab normal?

Heyho bin in der 9 ssw also 8+2 und habe jetzt etwas abgenommen . Meine Sorge ist da im Januar eine fg war sehr früh mit der Periode abgegangen. Die Sorge habe ich (der Mann) wir hatten bei der fg 1 Tag vorher Sex. 1 Tag später ging die blutung los. Und jetzt hatten wir in der ss das erste mal Sex wieder und 1 Tag später nimmt sie ab 800g. Hat aber keine blutung nix. Meine Frau hat auch Übelkeit aber kein Erbrechen und so ein Loch im Magen. Also isst nicht viel das hat sie aber schon sicher 2 Wochen und hatte immer konstantes Gewicht. Ist es den schlimm das sie jetzt was abgenommen hat ? Frauenarzt ist im Urlaub und Termin ist erst am 19 wieder . Beim letzten Termin alles ok Herz schlägt alles super . Hoffe mich versteht Wer und kann mich etwas beruhigen 😁

1

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen dass das abnehmen ganz normal ist.

Man nimmt in einem Tag auch keine 800g ab. Das liegt dann an weniger Nahrungsaufnahme am Vortag oder bessere verdauung.

Abnehmen ist nicht schlimm in der ersten Zeit.

2

Ich hab am Anfang auch circa 1 Kilo abgenommen und erst im 5. Monat das Kilo wieder drauf gehabt. Jetzt sind es 5... #schein

3

Es ist normal abzunehmen, bin nun in der 15 ssw und habe schon über 8 kg abgenommen. Meine Ärztin sagt das es ok ist. Mich plagt auch diese blöde Übelkeit. Am Besten kleine Portionen essen oder einen Obstteller hinstellen zum Naschen.

4

Ich bin in der 11 Woche und habe bis jetzt schon 9 Kilo aufgrund Übelkeit und Erbrechen abgenommen .. mein FA meinte das es das wichtigste ist das ich viel trinke ! Mir und dem Krümel geht es super 👍🏽🤗

5

Voll verwirrend der Text. Erst fängst du den Text an in der Ich Form und dann schreibt plötzlich der Mann😁.
Also gratuliere zur Schwangerschaft junger Mann.

Abnahme ist völlig normal und nicht beeinflussbar...Das hatte ich immer.

Lg

6

Huhu,

ich habe 4 kg abgenommen in der Frühschwangerschaft - und das ohne auch nur einen Tag Übelkeit - einfach so.

Das kam bei mir hauptsächlich dadurch, dass ich keinerlei Süßigkeiten sehen konnte, geschweige denn runter bekommen hätte.

Es kommt darauf an, ob deine Frau/Freundin bereits vorher Untergewichtig war, dann sollte man mit dem Arzt darüber reden. Aber es wird sowieso bei jedem Termin das Gewicht kontrolliert. Aber man muss das ganze auch ein wenig beobachten. Ich wiege mich einmal in der Woche und das ist für mich relevant. Tägliches Wiegen ist Unsinn, da es viel zu sehr schwankt.

LG
Cassy mit Doppel#herzlich 36. SSW

7

Ich habe in meiner ersten Schwangerschaft bis zur 20. ssw ca. 4 kg abgenommen, obwohl ich relativ viel gegessen habe und kein einziges mal erbrochen habe. Es ist normal.
Ich glaube auch nicht, dass es irgendwas mit dem Sex und der Fg zu tun hat.