• Nö, ich stelle ganz klar eine Frage. Wie gesagt nimm es nicht so ernst, trink nen Tee, alles gut zwischen all den Meckerposts hier! Man darf sich auch mal lustig machen, bin ja offensichtlich nicht die Einzige mit dieser Meinung.

      Albern finde ich es nicht, Koseformen benutze ich aber auch nicht, mache ich bei meinen Mann auch nicht 😂

      Es ist entweder das Baby, aber meistens der kleine mit Namen, finde ich persönlicher, besonders seitdem ich etwas weiter bin ;)

      Also jeder, wie er mag oder? Bei mir ist es Zappellienchen oder sogar der Untermieter #rofl letztendlich völlig egal und es hĂ€ngt von meiner Laune ab. KrĂŒmel finde ich auch ganz toll. Prinz oder Prinzessin mag ich nicht so, das hat meine Schwiegermutter zu ihren Kindern gesagt und mir gefĂ€llt es eben nicht aber wie gesagt, Geschmackssache.

      Nein absolut nicht. Wir haben uns auch schon fĂŒr einen Namen geeinigt und jeder der ĂŒber mein Baby redet und wie mein Mann zu ihm spricht, benutzt den Namen. Ich sage meistens immer noch das Baby :)

      Finds interessant was du da ansprichst. In der Psychologie ist es nicht ganz unerheblich wie wir unsere Kinder anreden. Unser MĂ€dchen heißt Lotta und wird auch so von der ganzen Familie genannt. Schlimmer finde ich es noch, wenn sie dann auf der Welt sind oder gar im Kindergartenalter. Nein mein Tochter ist kein MĂ€uschen und soll es auch nie werden. Ich möchte Sie auch nicht in die rosa Prinzessinnenecke drĂ€ngen. Kleine Zicke oder PĂŒppi hört man im Kindergarten auch sehr oft. Ich finde das mehr als abwertend. Mein Sohn war auch nie ein RĂ€uber oder Rabaucke oder was auch immer...Kinder haben Namen und diese sollten wertvoll behandelt werden. Es gibt Eltern die nennen ihre Kinder bei vollem Namen, wenn sie mit ihnen schimpfen. So hat dieser besondere Name, der einem von seinen Eltern geschenkt wurde, immer wieder einen negativen Touch. Liebevoll klingt dann nur noch Schatzi und co. Neee...wir machen das so nicht 😋

      Hahaha ist echt gut đŸ€Ł bei uns ist "Manfrede" der Arbeitstitel

      Ich finde das so auch kitschig, ich sage "kleiner Schatz", da mein Mann eher sonst der Schatz ist ;-)
      Name wird nicht benutzt, da er geheim bleibt.

      Geil Geil Geil! Der Thread belustigt mich grad so. Viele Hormongesteuerte Uschis die sich hier "aufregen"... 😂😂😂 Ich bin vollkommen deiner Meinung und muss auch ĂŒber diverse Kosenamen schmunzeln... genau wie ich ĂŒber Schwangere schmunzeln muss, die sich pausenlos den Bauch streicheln!
      Yeah! You made my day! Danke! So, Popcorn und Cola steht bereit! 😂

      • Und wo genau erkennst du hier jetzt "hormongesteuerte uschis"? DrĂŒckst du dich immer so aus? đŸ€” Ich lese hier keine "Aufregung". Mir sind Leute immer suspekt, denen es Freude bereitet und schaulustig werden, wenn sich andere streiten. đŸ€·đŸ»â€â™€ïž

        Cola wĂŒrde ich in der Schwangerschaft ĂŒbrigens weitestgehend vermeiden 😉

Top Diskussionen anzeigen