Pickel: fettfreie Feuchtigkeitscreme Naturkosmetik?

Hallo zusammen,
Ich habe mehr Pickel bekommen seitdem ich schwager bin 🙈, habe sonst eine Mischhshaut und selten Pickel.
Ich möchte allerdings Naturkosmetik kaufen , Aber welche?

Hat jemand eine Empfehlung fĂŒr:
Ph neutrales waschgel
Fettfreie Feuchtigkeitscreme
Nachtpflege - anti Aging

Die man wÀhrend der ssw benutzen darf?

Ich wĂŒrde mich auf ein paar Tips sehr freuen.

Vielen lieben Dank ❀

Lilo & Frijolito (6+2)

1

Die Pickel kommen von der Hormonumstellzng daran wirst du auch nichts Ă€ndern können 😏. Ich benutze schafsmilchseife und zum cremen cocos oder arganöl. Ganz natĂŒrlich und super vertrĂ€glich.

2

Huhu,
Ich habe alle möglichen Produkte von lavera und finde die immer sehr gut. Guck dir mal die Basis sensitiv Reihe an, da findest du sicherlich etwas :)
Lieben Gruß

3

Probiere mal das Zeug von retterspitz, Gesichtstonic und Hautcreme sensitiv

4

Bei Pickeln ist es auf jeden Fall wichtig, dass du abends nur reinigst und maximal ein Tonikum benutzt. Keine Creme, da ansonsten die Pickel schlimmer werden. Du kannst Nachtcreme aber auf jeden Fall morgens benutzen. Die ist halt reichhaltiger als Tagescreme. Wenn du eine Mischhaut hast, dann solltest du eventuell gar keine Nachtcreme verwenden, sondern immer nur Tagescreme.

Je nachdem was du bereit bist auszugeben wĂŒrde ich dir entweder auch zu Lavera raten oder aber Santaverde. Wenn du vor höheren Preisen nicht zurĂŒckschreckst, dann wĂŒrde ich dir zum Reinigen die Carrot Butter von The Organic Pharmacy empfehlen. Da schreckt einen der Preis im ersten Moment, aber sie reicht sehr sehr lange (ca. 4-6 Monate) und hinterlĂ€sst beim Reinigen kein TrockenheitsgefĂŒhl, so dass man abends nicht das GefĂŒhl hat sich eincremen zu mĂŒssen.

5

Huhu, hatte ich am Anfang auch 🙈 aaaber ich kann dich beruhigen, es wird wieder besser! Hat bei mir bis zur 13. 14. Woche gedauert und dann war der Spuk vorbei 😁 durchhalten is die Devise!
LG Kathi mit pĂŒppi 26+2

6

Ich hab die Cystus Creme von Pandalis. Ist zwar relativ teuer, aber die ist sehr ergiebig. Man kommt ewig hin. Ich nutze meine seit Februar und die reicht mir locker noch ein halbes Jahr. Somit brauche ich keine Tages- & Nachtcreme, sondern nur diese eine.

7

Ich hatte in der FrĂŒhschwangerschaft auch viele Pickel; ich habe am Abend mit einem WattestĂ€bchen etwas Teebaumöl aufgetragen. Das hat bei mir super geholfen; falls die Haut um den Pickel durch das Teebaumöl etwas trocken war, habe ich ein ganz bisschen Kokosöl aufgetragen.
Ansonsten benutze ich nur Reinigungsmilch zum Abschminken und morgens etwas Tagespflege von lavera. Waschgele oder Peelings benutze ich im Gesicht seit Jahren nicht mehr und meine Haut wurde ganz toll (hatte immer eher trockene Haut).

8

Hallo lilo :))

Ich verwende bei Pickeln seit einiger Zeit erfolgreich die Ilon Classic Salbe. Hier gleichmal die Internetseite der Salbe : https://www.ilon-salbe-classic.de/, dann kannst du dich selbst informieren ob du der Salbe traust oder nicht.
Aus meiner Erfahrung kann ich dir sagen, dass die Salbe schnell und ohne Nebenwirkungen hilft. Sie sollte deinen Anforderungen entsprechen, bin mir jetzt nur nicht sicher ob sie Ph-Neutral ist, aber vielleicht findest du dazu ja was auf der Webseite :)
Besonder super finde ich den Guten Geruch der Salbe, man riecht förmlich die verschiedenen pflanzlichen Öle und Inhaltsstoffe :)
Kaufen kannst du dir die Salbe in jeder Apotheke, oder online :)
Hoffe ich konnte dir helfen, wĂŒnsche dir noch eine schöne restliche Schwangerschaft :)

LG

P.S Schwangere sind auch mit Pickel schön :)

9

Und die ist in der SS erlaubt ?
LG