Erfahrungen, kam das 2. Kind „pünktlicher“ als das erste?

Hallo ihr lieben Mehrfachmamis 🙋🏻‍♀️ unsere Tochter musste damals 11 Tage nach Et eingeleitet werden weil sie einfach nicht raus wollte. Nun beim 2. hoffe ich natürlich sehr das es von alleine los geht. sagt mal wie sind eure persönlichen Erfahrungen. Ist das 2. eher los gegangen oder hat es länger gedauert? Danke euch 😊

1

Also

Mein Sohn kam knapp 50mim vor ET und Lara 4 Tage vor ET.

Man sagt ja das jedes Kind etwas früher kommt.
Was aber auch schon viele wiederlegt haben 😂

Also hilft das rein gar nix.


LG
Corinna
Mit Leon (6,5J)💙 und Lara (3,5J)💜
& Lina Inside (38Ssw)💓
....Noch 22Tage😍...

4

Sagt man das tatsächlich? Hab ich noch nur gehört. Kenne nur, dass es mit jeden weiteren schneller geht und das kann ich bisher nur bestätigen. Wäre aber toll, wenn es auch früher kommt...

25

Ja sagt man.
Bei mir stimmte es bisher.

Und von der geburtsdauer kann ich es auch nur bestätigen

Leon dauerte knapp 24 Stunden (letztendlich im KH angekommen 4 stunden) und
Lara dauerte knapp 1 Stunde ( im KH angekommen 15min)

2

Bei mir war es tatsächlich so, dass das Erste einen Tag nach ET kam und das Zweite fünf Tage vorher, aber ich hatte mir den Zyklus vom der ersten SS im Nachhinein nochmal angesehen und nach meiner Berechnung wäre der ET sechs Tage später gewesen, also wäre Kind 1 demnach auch fünf Tage vorher gekommen.
Ich kenne viele, bei denen es bei beiden Kindern ungefähr gleich lief.

3

Meine beiden Jungs kamen recht pünktlich, der 1. 3 Tage vor Et in 6 h Geburtszeit
2. 1 Tag vor Et in 1,5 h Geburtszeit

Bin gespannt wann Nr.3 (Mädchen) sich blicken lässt ;)

Gruß

18

Das ist ja ganz ähnlich (auf die Geburtszeit bezogen) wie bei mir
Nr. 1: 5 Std. Geburtszeit
Nr. 2: 2 Std. Geburtszeit

....ehrlich gesagt, habe ich jetzt etwas Bammel davor, dass es beim 3. NOCH schneller gehen könnte als beim ersten... #zitter
Wie ist es da bei Dir?

19

verschrieben: ich meinte natürlich: NOCH schneller als beim 2. Kind

weitere Kommentare laden
5

Huhu,

Ich kann da zwar leider nichts zu sagen, da ich auch mit Nr.2 schwanger bin aber habe mich schon dasselbe gefragt.

Mein Sohn kam 14 Tage eher, also noch früher fände ich jetzt nicht so toll aber so die Zeit fände ich in Ordnung :)

LG
Mum15.18 mit 💙(2) und 💙 (22.ssw)

6

Erstes Kind bei ET+10 und das zweite bei 35+3ssw....völlig unterschiedlich😅

7

Erstes Kind bei 38+0
Zweites Kind 39+1

8

1.Kind 39+6
2.Kind 39+1
Mein erstes Kind sah laut mehrerer Schwestern übertragen aus und darum war ich mir sicher das das zweite Kind früher fertig ist und früher kommt.
Ich denke die Geburt wäre beim 1.Kind auch früher losgegangen wenn mein Mann da dagewesen wäre;-)

9

Sie wurden immer pünktlicher.
Der erste kam eine Woche nach ET.
Bei der zweiten weiß ich es nicht, weil sie aufgrund von Problemen früher geholt werden müsste.
Der dritte kam einen Tag vor ET , der vierte zwei Tage vor ET.

10

Hallo zusammen,
mein Sohn kam an ET+2, meine Tochter wurde ET+12 eingeleitet. Bin heute 39+5 (rechn. 40+5), mal schauen, wann Nr.3 kommt.😍