Brüste nicht mehr empfindlich...

Guten Abend,
Wahrscheinlich mache ich mir zu viele Sorgen. Ich komme morgen in die 12. Woche. U meine Brüste, die sich anfangs der schwangerschaft anfühlen als ob sie zerspringen, sind angeschwollen u auch nicht mehr so empfindlich. Lediglich die bw brennen ab u an mal.
Ist es normal das die Anzeichen kommen u gehen?

LG dani mit Baby Inside (10+6), Sohn (6) an der Hand & ☆☆ im ♡

1

Logischerweise ist das normal.

5

Huhu,
Danke! Ich wundere mich nur, ich habe eine Freundin die ist in Woche 16 u diese sagte mir ihre Brüste sind nach wie vor gleich empfindlich.. Aber man macht sich einfach zu viele Gedanken.
Jede Schwangerschaft ist anders!
Alles gute

2

Absolut normal 😘
Ich hatte abgesehen von der anfänglichen Übelkeit rein gar nix ...
Habe mich bis zur 24sten Woche absolut unschwanger gefühlt ...
Meine Brüste sind auch heute noch in der 34. Woche unverändert und tun nicht weh oder so ...

Alles liebe 💕

6

Huhu,
Danke dir!
Ja ich glaub wenn ich die Symptome nie gehabt hätte, wäre ich (wahrscheinlich) auch nicht so beunruhigt.. als mein Mann dann auch noch sagte: deine Brüste sind wieder kleiner geworden, fing der Kopf an zu rattern.

Aber alles wird gut sein!

3

Das haben sehr viele. Lese ich oft.

Es ist in dem Fall eher ein Grund zur Freude als zur Besorgnis. Genieße, dass dieses irritierende Gefühl nachgelassen hat. Spätestens mit der Geburt ändert sich das schlagartig. Eventuell auch schon im dritten Trimester.

Liebe Grüße und alles Gute
Mieze 💟 34. Woche (44 Tage)

8

Hallo,
Ja du hast recht! U anstatt sich zurück zu lehnen u sich zu freuen, macht man sich Sorgen...

LG & alles gute

4

Hey liebes,
Keine Sorge. Das ist völlig normal.
Ich bin jetzt Mitte der 11. Woche und meine Symptome sind Auch komplett weg.
Kein ziehen im UL oder dem brüsten oder sonst was das auf eine SS hindeutet.
Vertraue deinem kleinen, die kritische Phase ist fast vorbei

LG steffij2017 mit 💥 und gummibär 11+3

7

Huhu,
Ja du hast recht! Die kritische Phase ist endlich bald überstanden! Ich glaub so richtig ruhig werde ich erst, wenn ich das Baby jeden Tag spüre!

Die auch alles Liebe
LG dani

12

Ich bin so beruhigt gerade diesen Thread zu lesen. Mir gehts auch so. Und überhaupt sind die meisten Symptome seit 4 Tagen weg. Hatte mich nur noch an den Brüsten festgehalten und nun lese ich das es vielen so geht :)

9

Hey 👋🏽
In meiner ersten Schwangerschaft hatte ich ununterbrochen sensible, geschwollende und teils schmerzende Brüste. Jetzt bin ich in der 11 ssw und meine Brüste waren sage und schreibe 3 Tage lang empfindlich. Aber wirklich nur minimal und ich hab’s glaube auch nur gemerkt weil ich so sehr darauf gewartet hab. 😀
Mach dich nicht verrückt 😝

10

Ich hatte bis zur ca 10.ssw empfindliche Brüste, dann hat es plötzlich aufgehört und kam nicht wieder. Kann deine Sorgen verstehen aber genieß es eine beschwerdearme Schwangerschaft zu haben ;)
Lg Dini (37+6 💙)

11

Hallo!!
Bei mir war das ab 10./11. Woche wie weggeblasen, scheint also normal zu sein 🙃

13

Hallo Liebes 💖
Es ist verständlich dass du dir Sorgen machst. 😙 ich habe es auch. Ich hatte ab ES+5/6 bis ca. 11 SSW ständig Brustschmerzen. Es fühlte sich an sie würden explodieren. 🙈
Dann waren diese Schmerzen weg und ich war in Panik. Es ist aber alles gut 😉

Seitdem habe ich nur ab und zu Brustziehen oder sehr empfindliche Brustwarzen, aber es ist nichts im Vergleich zu dem wie es war 😉

Es ist bestimmt alles gut 😍😘😘😘

Optimistin mit Babygirl inside 26+5 #verliebt

15

Huhu,
Ja du hast recht! Es wird alles gut sein!
Man macht sich schon bekloppt! Bin froh wenn ich das Baby jeden Tag spüre!
Ich hoffe euch geht's gut?
LG dani heute 12. Ssw

17

Guten Morgen Liebes 😍
Ich mach mich immer noch verrückt 🙈 ich spüre sie deutlich und richtig intensiv und trotzdem mach ich mir manchmal Sorgen. 🙈
Alles ohne Grund 🙊

Sonst geht es ins aber gut. Ich hatte gestern wieder meine Hormone nicht im Griff und hab den ganzen Tag geweint 😉 manchmal tut mir mein Mann leid 😂

Bald habt ihr die nächste Stufe erreicht 😍😘

Wünsche euch einen schönen Start ins Neue Jahr und eine schöne Feier 🎉🎉🎉

😘😘😘

weiteren Kommentar laden
14

War bei mir genauso:)
Bis zur ca 11. Woche hatte ich Brust schmerzen, also ziehen und ein richtiges Spannungsgefühl. Dann plötzlich nichts mehr. Da ich eh kaum weitere Symptome hatte, hatte ich ebenfalls leichte Panik;)
Und bin jetzt in der ssw 37😍
Heißt also nichts, jeder Körper ist anders:)

16

Danke dir!
Alles gute!
LG dani (heute 12.ssw)