Fundusstand S/2 bei Ende 19ssw?

Hi ich schon wieder :)
Hatte heute die Feindiagnostik. Da fragte ich den Arzt ob es sein kann das die Plazenta zu weit unten liegt da ich immer ein Druck nach unten habe.
Beim Abstasten meinte er das wäre die Blase und die Gebärmutter müsste 2 Finger unter der Nabel sein.
Beim Schallen sagte er das das Baby unten liegt und schallte auch am Schambein.

Nun steht im Mutterpass S / 2
Ich meine das das sehr weit unten ist? Wie war das bei euch?
Lg gurgelll

1

Ich bin in der 18. SSW und mein Fundus ist N-1. also knapp unter dem Nabel. Auch gut zu tasten. Der Fundus ist um die 20. Woche am Nabel. Zumindest im Lehrbuch. Gibt ja sicher immer Abweichungen aber s+2 war es bei mir laut Mutterpass in der 11. Woche schon.

2

Ja deswegen mache ich mir ja Sorgen. Habe gegoogelt und nix gefunden!

5

Es gibt aber auch viele Grafiken zb die die 24. Ssw angeben, so wie hier:

http://www.wissen.de/sites/default/files/styles/lightbox/public/wissensserver/jadis/incoming/506698.jpg?itok=CYd003nv

Kommt sicher auch drauf an, ob es das erste Kind ist oder ein weiteres.

Lg waldfee

3

Ist es denn deine erste Schwangerschaft? Da kann das schon mal dauern, bis die Gebärmutter wächst. Glaube nicht, dass du dir Sorgen machen musst. Das hätte dir dein Fa gesagt. :-)

4

Hallo du,

Das ist ganz normal!

Schau mal hier: http://www.wissen.de/sites/default/files/styles/lightbox/public/wissensserver/jadis/incoming/506698.jpg?itok=CYd003nv

Je nachdem das wie vielte Kind es ist, wächst die Gebärmutter schneller oder langsamer, aber im Schnitt erreicht der Fundus den Nabel um die 24. Ssw.

Lg waldfee