Lippen-Kiefer-Gaumenspalte? *Besorgt*

Thumbnail Zoom

Hallöle,

Tja, so ist das wenn man eingeschränkt bettlägerig ist und zu Zeit zum Nachdenken hat *Augenroll*

Ich habe während des KH Aufenthalts 2 3d Ultraschallbilder bekommen . Auf dem ersten sah alles normal aus, aber auf dem zweiten sieht es so aus, als hätte unsere Tochter keine Oberlippe und eine Spalte von Mund bis Nase (schwarzer Strich) . Beim 2d Ultraschall wurde nie was gesagt , aber dieses eine Bd verunsichert mich ..versteht mich bitte nicht falsch ...ich würde mein Kind natürlich auch MIT lkgs genauso lieben (!) Aber da ich stillen möchte, würde ich schon gern vorher bescheid wissen, um mich drauf einzustellen

Das zweite Bild ist dann darunter

1
Thumbnail Zoom

Besagtes zweites Bild

2

für mich sieht das alles geschlossen aus. Wenn kein Arzt etwas gesagt hat, würde ich mir auch keine Gedanken machen!

3

Sorry aber ich seh da nichts auffälliges. Schaut völlig normal aus. Dein Arzt hätte bestimmt längst was gesagt, wenn etwas nicht in Ordnung wäre. Schliesslich ist ER der Profi, der tagtäglich solche Untersuchungen macht.

weitere Kommentare laden
4

Huhu,

Beim Ultraschall wird eigentlich von unten gegen die Nase geschallt (hoffe du weißt was ich meine) dabei kann der Arzt gut sehen ob eine Spalte vorhanden ist oder nicht.

Auf deinem Bild würde ich eher sagen das ist die Vertiefung, die jeder zwischen Mund und Nase hat. Keine Ahnung wie die heißt.

Und gerade auf den 3d bildern tauchen ja auch immer die unterschiedlichsten Schatten auf. Ich würde mir da keine Sorgen machen, solange der Arzt gesagt hat, das alles gut ist.

Liebe Grüße

6

Da ist alles gut. Lippe da und den Strich den du da siehst ist einfach das Philtrum, diese zwei "Falten" die auch bei Erwachsenen von Lippe zur Nase ziehen. Und LKGS wird ja extra begutachtet, bei so tollen Bildern hätte man jede Auffälligkeit ja leicht gesehen und es dir mitgeteilt.
Also freu dich über diese schönen Bilder :) :) ganz viele Grüße

7

Ich glaub auch, du hast keinen Grund dir Sorgen zu machen.

Meine Freundin hat auch ein 3D Bild auf dem es aussieht als hätte ihr kleiner eine Lippenspalte. Auf einem anderen Bild während des selben Ultraschalls sieht man, dass alles geschlossen ist.

Ein gewisses Restrisiko wird aber wohl immer bleiben. Meine Schwester war bei der FD und musste sogar unterschreiben, dass das Baby dennoch eine LKGS haben könnte.

9

Hallo.
Glaube das ist nur ein Schatten, aber frag doch einfach den Arzt nochmal.
Und was das Stillen angeht, musst du dir keine Sorgen machen. Den gerade Kinder mit einer Spalte kann man meist besser stillen, als mit der Flasche ernähren, da der Lippenschluß besser ist. Lass dich dann von einer Stillberatung unterstützen.
Lg

10

Ich finde diese 3d Bilder sehen immer irgendwie "komisch" und oftmals nicht sonderlich schön aus. Da sieht alles immer irgendwie verschoben aus.....
Wenn kein Arzt was gesagt hat, wird da bestimmt nichts sein. Mach dir keine Sorgen und wenn du weiter beunruhigt bist, frag nochmal ganz konkret nach ob da was sein könnte! Ein Arzt sieht das ja sofort und kann dir da Auskunft geben. Alles Gute 🍀

11

Danke euch 🌼. Ich denk auch ich mache mich wieder unnötig verrückt .

12

Hallo erstmal.
Das erste Bild sieht gar nicht nach ner LkGs aus.
Meine Tochter hat eine. Vermutlich ist es nur ein störding im Bild. Ich würde aber nochmal nachfragen. Der Gedanke lässt dich sonst nicht los.
Es ist immer gut es vorher zu wissen, ich kenne kein lkgs Kind, was normal gestillt werden konnte.
Liebe Grüße.

13

Hallo. Erst Mal danke für die Antwort. Also findest du dass das zweite auch nicht danach aussieht ? Naja, ich sage Mal so, selbst wenn es so sein SOLLTE , müsste ich das mit dem Stillen abhaken. Wäre aber auch nicht so dramatisch .

14

Hallo, ich bin mit meinem 2. Sohn schwanger und mein 1. hatte eine isolierte Lippenspalte. Also Kiefer und Gaumen zu. Das würde man eindeutig erkennen und bei uns war es nur eine kleine kerbe. Es wird alles gut. Ich konnte stillen aber es war auch ne geringe Ausprägung. Aber andere werden auch gestillt. Aber mach dir darum keine Gedanken

15

Mach dir keine Sorgen, es sieht für mich nicht so aus als wäre da was nicht geschlossen. Und wie schon gesagt wurde, wenn etwas auffällig wäre, hätte ganz sicher ein Arzt etwas gesagt. :-)
Siehe es positiv: ich muss kommenden Freitag zum 2. Mal zur Organscreening-Kontrolle, da unsere Tochter noch nie ihr Gesicht herzeigen wollte und die Ärztin es schon gerne sehen würde. Wenn sie sich wieder nicht zeigt, kann man es leider auch nicht ändern, aber ich gehe sowieso davon aus, dass alles gut ist. :-)
Nicht zuviel nachdenken, sondern bewunder die tollen Bilder deines Kindes. ;-) Hätte auch sehr gerne mal so eins bekommen ;-)
Alles Liebe Johanna mit Ida 30. SSW

16

Alles Gute für die Feindiagnostik und hoffentlich auch schöne Bilder :)

17

Danke dir! Ich hab die Hoffnung allerdings schon aufgegeben ;-D
Aber ich lasse mich gerne von unserer Tochter überraschen :-)

weiteren Kommentar laden