Retroplazentares Hämatom, wer noch?

Hallöchen, diese Schwangerschaft ist jetzt schon der Horror für mich, heute habe ich dann zu meinem ganzen anderen Baustellen, noch eine Bettruhe verordnet bekommen. Wer hat denn noch Probleme mit einer retroplazentarem Hämatom?

1

Hallo!

Ich hatte eins ca. 10Ssw. Es ist abgeblutet, dauerte um die 6 Wochen. Habe hoch dosiert Magnesium eingenommen und von meiner Heilpraktikerin Berberis Nicotiana verschrieben gekriegt. Der kleinen geht's gut ist mittlerweile 1,5 Jahre alt.

Alles Gute für Euch🍀

2

Ich nehme zwar Magnesium, weiss aber nicht, ob das Reicht. Ich muss ja zusätzlich noch nen Heparin nehmen. Mein Gerinnungsarzt meldet sich auch nicht... nervig.. meine gyn meinte, dass dieses hämatom nicht mehr " frisch" ist.
Aber trotzdem mich schonen soll. Nächste Woche Donnerstag habe ich wieder eine Untersuchung.. mal schauen.
Ich jabe Zuversicht. :-)

3

Das du keine Rückmeldung bekommst ist wirklich fies man macht sich ja schon Sorgen. Das gute ist aber, dass es nicht mehr frisch ist und nur noch abblühten muss. Manchmal resorbiert es ohne Blutung... Der Doc meinte damals auch, dass es in der Regel gut ausgeht und eher daran liegt dass es Fehler in der Einnistung gab. Ich hatte noch nicht mal Bettruhe gehabt.
Drücke die Daumen.

weitere Kommentare laden
6

Hallo, ich war erst gerade knapp 2 Wochen im KH, weil ich eine starke Blutung bekam bei 22+4. Festgestellt wurde Ein Hämatom hinter der Plazenta am Rand. Gefahr einer Plazentaablösung :(
Ich hatte noch 3 Tage Schmierblutung mit altem Blut. Nehme seither Magnesium und Utrogest und musste strikte Bettruhe einhalten. Heute wurde im Ultraschall nichts mehr gesehen :))))
Ich darf wieder laufen und bin so froh daheim zu sein! Zumal man mich im KH über alle Horrorfolgen aufgeklärt hat bzgl. extremer Frühgeburt, Kaiserschnitt, Plazentaablösung usw. Bin froh dass ich seit Tagen beschwerdefrei bin und hoffe es bleibt.

In welcher SSW bist du?
Wurde dein Hämatom bei einer Routinekontrolle entdeckt?
Wie groß ist es und wo genau sitzt es? Das ist entscheidend!

LG

7
Thumbnail Zoom

Siehst du rechts am Kopf die " Blasen "?
Das ist es.
Ich bin heute bei 11+1
Wobei ich erst 10+4 sein müsste.
Bin wegen Beschwerden bei meiner Gyn gewesen. Aber keine Blutungen.

8

Ja das sehe ich. Ist das hinter der Plazenta? Kann natürlich sein dass die abbluten. Versuch dich zu schonen und am besten nichts zu machen.

weitere Kommentare laden