Erfahrung Babykino

Hallo ihr Lieben,

hat jemand hier Erfahrungen mit einem Babykino.

Hier in Berlin gibt es zwei im Umland und wir finden diese Idee super! Wir werden unser Baby zwar bei der Feindiagnostik in 3d sehen, aber beim Arzt liegt ja der Fokus auf der medizinischen Seite.
Dort wäre es einfach viel persönlicher und außerdem erhält man ein Video von seinem Zwerg *_* Eine einmalige Erinnerung!!!

Hat jemand Erfahrung wie viel Zeit man buchen sollte? Beim Frauenarzt sind es ja immer nur wenige Minuten und selbst da sind wir sehr glücklich.
Es gibt die Möglichkeit von 15, 30 und 45 Minuten. Reichen 15 Minuten aus oder würdet ihr zur Sicherheit 30 Minuten buchen, was entsprechend fast doppelt so teuer ist #kratz

Danke schon mal und LG

1

Ich suche auch noch den passenden Ort dafür. Wollte bei Baby Nummer 3 auch endlich mal 3d Bilder haben. Bin gespannt auf die Antworten
LG

2
Thumbnail Zoom

Hallo! Wir kommen aus München und hier gibt es auch ein Ultraschall Studio!
Ich fand es super, wir hatten 30 Minuten, die muss man auch nehmen, da es sonst schon sehr stressig wird!
Die Dame bei uns war sehr nett, hat alles genau erklärt und sich sehr viel Mühe gegeben damit wir schöne Bilder / Videos bekommen!
Da unsere Maus die ersten 10 Minuten die Hände und Füße vor dem Gesicht hatte wären 15 Minuten sowieso viel zu kurz gewesen...
Also nehmt euch lieber mehr Zeit, das Geld was man investiert lohnt sich wirklich 😊

Anbei das Bild aus der 27 SSW ❤️

3

Hey,

Ich habe auch ein 3D Ultraschall machen lassen mit vielen Fotos und Videos auf DVD. Wir hatten 30 Minuten, die wurden auch benötigt. Denn die Kleinen wollen nicht immer direkt so wie man sich das vorstellt :)
Außerdem fand ich den Moment auch wirklich schön in Ruhe gucken zu können wie sie sich bewegt und was sie da in meinem Bauch so alles macht. Zum Beispiel hat unsere Kleine die Nabelschnur in die Hand genommen und es sah so aus als würde sie damit spielen😍
Liebe Grüße Madita💗 33.ssw