Wer kennt es ?

Hallo Ihr Lieben,

Folgende Frage : bin in der 26 ssw und mein Bauch spannt und ist hart seit vorgestern. Mein kleiner ist sehr aktiv. Wasser habe ich nun auch mehr und Restless legs. Hat jemand vielleicht eine Idee ob der harte Bauch normal sein Kann? Vielleicht Wachstum grade ? Und hat jemand Restless und kennt einen Tipp der vielleicht hilft. ?

Ist mein erstes Kind weiss leider noch nicht so viel :).

Danke und noch frohe Ostern

1

Kann dir nur sagen, dass mir Magnesium hilft beim harten Bauch.
Meiner ist momentan auch voll aktiv, frag mich wann er denn mal schläft 😄

Liebe Grüße 🌷

3

Ja Magnesium nehme ich aber das jetzige " Diasporal 400 wirkt nicht bei mir. Komisch was nimmst du ??

4

Ich nehme Magnetrans 150 mg und lt. fä normal 2x täglich außer es ist oft dann bis zu 4x täglich 😊

2

Huhu...
Also ich bin in der 22.Ssw

Hab auch ab und an mit Restless Legs zu tun.
Zumindest denke ich das ist das ist. Symptome passen. Mir hilft es wenn ich mich vor dem Zubettgehen noch mal ein bisschen bewege und mir die Waden mit Franzbranntwein einreibe.

Vielleicht kann es auch dir helfen.
LG Jessnic mit Jakob 💙 21+3

5

Hi,
zu dem Bauch kann ich dir zwar nichts sagen, aber ich habe auch diese verdammten restless Legs und das ist ja wirklich nicht zum Aushalten! Dagegen hilft mir nur hochdosiertes Magnesium, das ich 1-2 Mal täglich nehme.

LG Red-dawn85 mit Babygirl 20+2

6

Huhu

Ich habe seit Anfang an mit schmerzenden Beinen und Wassereinlagerungen zu kämpfen. Mal mehr, mal weniger.

Ich habe gute Erfahrungen mit regelmäßigen Spaziergängen, Trombosestrümpfen, Schüssler Salzen und Retterspitzumschlägen gemacht.

Am besten mal die Hebamme oder den Arzt fragen. Vor allem die Strümpfe wirken wunder 😊

Bisher hilft es gut. Nur im Moment hab ich bedingt durch den Wetterumschwung wieder mehr Wasser... 🤷🏻‍♀️

Liebe Grüße