Update Krankenhaus

Update aus dem Krankenhaus weiterhin Rückenschmerzen und Druck nach unten immer mal eine wehe dazu leichte Blutung bekommen die Ärztin meint könnte gut sein das es anfängt mit der Reise Geburt Gebärmutterhals ist auch gekürzt von 4cm auf 2 cm sie lassen den Körper jetzt arbeiten und schauen welche Richtung es sich entwickelt ist das aufregend und der kleine bewegt sich auch wieder schwach aber er tut es 😍 34+2ssw

1

Dann drück ich dir die Daumen für eine tolle Geburt und das alles gut geht 👍💪😇 liebe Grüße und viel Kraft 💪💪💪

2

Danke hoffen ja das es wirklich Zeichen ist das los geht und nicht ewig ein auf und ab ist

3

Aber es ist doch noch Zeit. Und en Frühchen ist es ja auch noch

weitere Kommentare laden
9

Bin in einer ähnlichen Situation. Habe seit Wochen einen verkürzten gebärmutterhals. Jetzt habe ich langsam angefangen mich wieder mehr zu bewegen. Und prompt ging gestern und heute der schleimpfropf ab. Hoffe aber noch nicht das es losgeht. Möchte sie noch in meinem Bauch haben und hoffe ich schaffe es das sie kein frühchen wird. Hab Dienstag wieder ein arzttermin. Bin gespannt was der sagt. Aber aufhalten tun die jetzt nichts mehr. Das stimmt. Alles gute dir weiterhin. Lg mit sofia an der Hand, 💥 Maxi tief im Herzen und Babygirl Luisa 35+4 ssw inside 💗

10

Daumen sind gedrückt 🤗🍀🍀🍀🍀