Wie geht ihr mit Stress um?

Ich habe heute das erste mal das Herzchen von meinem Krümel schlagen sehen.

Doch das Glück währte nicht lange, denn die sogenannte „Familie“ hat den Vogel abgeschossen, was aber nichts mit der SSW zu tun hat. Trotzdem haben Sie mich so verletzt und auf die Palme gebracht. Seit Stunden rast mein Herz und ich muss weinen 😢

Ich versuche mich zu beruhigen, aber ich bin trotzdem so nervös. Es schadet doch meinem Krümel 😞😞😞

Was macht ihr in solchen Situationen? Ich habe Angst, dass ich es verliefen kann. Vor allem weil es so früh ist.

1

Kenn ich zu gut.... Ich versuche dann an was anderes zu denken und sag mir in ein paar Minuten oder Stunden, ist alles wieder normal.... Ich schalte auch auf Durchzug oftmals, weil ich mich so sehr aufregen kann das die Wände wackeln, aber nach 5 Minuten ist es meist vergessen und deswegen spar ich mir das aufregen fort an

4

Danke dir. Der Tag ging einigermaßen rum. Jetzt bin ich nur nich traurig aber wieder ruhiger :)

2

Ach Liebes, ich umarme dich mal unbekannter Weise! Stress dich nicht, keinen Stress zu haben! Entweder der Wurm beißt sich fest oder es stimmte etwas nicht mit ihm. Du hast darauf keinen Einfluss!!
Ich sage mir in solchen Situationen immer: "Das sind die Hormone." Und mache etwas was mir Spaß macht.
Das solltest du auch tun!
LG und eine schöne Schwangerschaft!

5

Dankeschön ☺️ einen Drücker zurück ☺️

3

Hallo

Ich weiss ja nicht was sie gesagt haben, aber du musst dich beruhigen.

Ich habe drei kinder und mit nummer vier frisch schwanger. Also stress ist immer da😂

Wie wäre es mit einem spaziergang an der frischen luft? Hast du einen lieblingsfilm der dich ablenkt? Etwas musik auf dem sofa? Oder eine gute freundin, die einfach mit shoppen geht?

Das mache ich oft wenn ich eine auszeit brauche. Mich hat die familie auch schon oft verletzt am anfang hat es mich total gestört , mittlerweile bin ich da etwas stärker und sage ok die wohnen nicht hier , wenn sie gehen hab ich wieder ruhe. Ist schwer aber funktioniert super.

Lg
Claudia

6

Ja ich war dann was leckeres Essen. Habe versucht mich etwas zu erholen.

Ich wünschte ich wäre auch schon soweit wie du, sodass es mir egal ist. Das hat mich so verletzt. Mein Mann war auch sehr enttäuscht und hat bis jetzt daran zu knabbern, deswegen weiß ich dass es nicht nur die Hormone sind, die mich so ausrasten ließen :(