Vw Plazenta und Kindsbewegung ...

Guten Abend zusammen,

ich bin jetzt 15+4 ssw, habe eine Vorderwandplazente und erwarte mein 5. Kind. Bisher habe ich die Bewegungen von Bauchzwerg immer mal leicht gespürt, oder auch schon mal einen Schluckauf mitbekommen. Seit ca zwei Tagen spüre ich, soweit ich das beurteilen kann, keine oder nur so zarte Bewegungen, dass ich mir nicht sicher bin, ob das der Bauchzwerg war. Was mich verwirrt ist, dass auch der Angelsound (neues Modell mit App) bis vor ein paar Tagen den herzschlag noch akkustisch wiedergeben hat. Die letzten zwei Tage höre ich jedoch nur noch meinen eigenen Puls und hin und wieder mal, so denke ich zumindest, die nabelschnur pulsieren. Die Anzeige der Herzschläge ist auch sehr unterschiedlich und ich weiß nicht, ob ich mich darauf verlassen kann. Angeblich findet der Angelsound immer mal auf der linken Seite eine Herzfrequenz von 112 bis 203 bpm. Ich weiß, das nur ein U-Schall bei einer FA mir Gewissheit bringen wird.

Vielleicht aber kennt eine von euch das Problem und kann mich bis zum FA Termin etwas beruhigen.

Bisher war bei Bauchzwerg immer alles super top. Er ist ein Eckenhocker, versteckt sich sehr gerne aber entwickelt sich gut. Ich selber habe leider seit 6 Wochen mit tägl. Migräne und zu hohem Blutdruck, rasendem Puls und Kurzatmigkeit zu tun. Weshalb ich aber vor ca. einer Woche Stationär war. Ich bekomme nun Presinol und der Blutdruck ist wesentlich besser. Nur die Migräne ist in den letzten Tagen wieder etwas mehr geworden.

Ist etwas lang geworden der Text, ich hoffe er wird trotzdem gelesen.

Habt eine schöne Zeit,
LG Teni#katze

1

Hallo meine Liebe :)

Hab auch den Angelsound & hab ab der 13 ssw immer mal wieder reingehört.
Hab aber manchmal mehrere Tage keinen Herzschlag gefunden.
Das ist meist dann so wenn sie sich mit dem Gesicht nach innen drehen und du quasi den Rücken zur Bauchdecke hast.
Das ist dann wie die Nadel im Heuhaufen suchen 😄🤷🏻‍♀️🤷🏻‍♀️.
Hab mir auch oft Sorgen gemacht.
Auch nach den ersten Kindsbewegungen war 2 Wochen komplette Stille.. einfach nichts mehr.

Mittlerweile bin hab ich noch 7 Wochen bis meine Tochter kommt 😄

Mach dich einfach nicht verrückt und hör morgen oder übermorgen nochmal rein.
Noch ein kleiner Tipp, mach den Angelsound mal wenn die Blase voll ist.
Ich hab so den Herzschlag irgentwie schneller & deutlicher hören können.


Lg und alles gute!

Teresa 33 Ssw 🎀

2

Ich habe auch eine Vorderwandplazente und habe die ersten Bewegungen erst im 7. Monat wahrgenommen :( Mit dem Angelsound hatte ich nie Probleme einen Herzschlag zu finden - habe ihn aber auch nur selten benutzt.

Unsere Baby's klingen vom Charakter her sehr ähnlich :P Meiner hat sich damals auch immer von einer Ecke in die andere verzogen und immer weg gedreht wenn der US kam. Jetzt bin ich im 9. Monat und jetzt schafft er es nur noch die Hände vors Gesicht zu legen, da der Platz zu klein wird :D

Das wird schon alles - mach dich nicht verrückt! Es ist zur Zeit auch sehr heiß draußen (zumindest bei uns) und ich denke das mögen die Kleinen auch nicht ;)