Schmierblutungen immer morgens

Hallo zusammen,

ich bin nun 8+1 und habe seit Freitag immer mal wieder (meistens morgens) braune Schmierblutungen. Zusätzlich ein quasi ganztägiges leichtes Ziehen im Bauch. Samstag war ich im Krankenhaus. Da war alles ok. Krümels Herz hat geschlagen und soweit sah alles normal aus. Nur… warum hören die Blutungen nicht auf? Und woher kommt das Ziehen? Nehme ja jetzt sehr hochdosiert Magnesium und hab seitdem Probleme mit der Verdauung. So langsam drehe ich hier echt durch… Schleppe mich zur Arbeit und bin abends vom ganzen Nachdenken und vom Tag an sich völlig erledigt. Weiss nicht was ich tun soll. Meine Ärztin meint, sie sei positiv, machen könnte man derzeit nix.

Was meint ihr?

Mit traurigen und genervten Grüßen#schmoll

1

Wieso hat sie dich nicht krank geschrieben? 🤔
Ich hatte in der 10.SSW Schmierblutung fast eine Woche. Meine Ärztin hat mir Magnesium verschrieben und Ruhe, also viel liegen. Seit dem ist Gott sei dank nix mehr.

2

Geht mir genauso. Bin 8+o und liege sogar in der Klinik wegen der Blutungen. Hab die auch nur nachts bzw morgens, hören auch nicht so richtig auf, mal mehr mal weniger. Den Mäusen geht es immer gut...