Anzeichen einer Einnistung??

    • (1) 06.06.18 - 23:46

      Hallo ihr lieben,
      Mein Lebensgefährte und ich hatten während meinem ES ungeschützten GV. Dies ist nun 5 Tage her. Heute hatte ich nun stark vermehrten weißen und cremartigen Ausfluss den Tag über und leichte Unterleibschmerzen. Könnte dies ein Anzeichen dafür sein, dass eine Einnistung stattgefunden hat?
      Liebe Grüße! 😊

      Also bei mir kam der Ausfluss erst um die 5. SSW dazu. Einziges Symptom wo ich heute weiß, dass es wohl die Einnistung war, war EIN echt heftiges Pieksen in der Gebärmutter für ein paar Sekunden und dann war Ruhe.

    • 🤔 kann sein / kann such nicht sein 🤔 warum machst du dir denn jetzt schon Gedanken darüber??? Wenn es geklappt hat, wird deine Periode ausbleiben - wenn nicht, dann kommt sie. Geb doch der Natur die Zeit, die es für diese Dinge braucht und stresst euch nicht schon vorher...das kann unter Umständen daran hindern, das es klappt...

      Huhu :)
      Also ich bin aktuell die 2. Mal schwanger und dieses mal war genauso wie das erstes mal , ich hab so am es+5 ungefähr Unterleibschmerzen gemerkt leichter als pms, ich wusste das es Einnistung war , ich hatte keinen Ausfluss, ich hab getestet bevor meine Periode kommen sollte und dann gleich eine zarte Linie erkannt und einnpaar a Tage später hab ich durchsichtiger spinnbarer Sekret und unterleib schmerzen hab Ich immer wieder sie sind aber nur leicht 😊
      Ich wünsche dir viel Glück, hoffentlich klappt das auch schön bald bei euch.
      Viele Grüße.

Top Diskussionen anzeigen