Den ganzen Tag ganz komisch bitte um Hilfe😔😔😞

    • (1) 12.06.18 - 13:56

      Hallo ihr Lieben,

      nun habe ich mal ein ProblemđŸ˜Ș ich bin nun in der 11. ssw und habe schon seit ca der 6. ssw ein Problem. Ich bin ziemlich mĂŒde und kurz vorm Mittag meistens so ko dass ich ein nickerchen machen muss. Dabei schlafe ich total tief und nicht unter 2 Stunden bis ich mal von alleine aufwache (pipi). Muss dazu sagen ich schreibe gerade meine Masterarbeit und habe mein Studium so weit beendet, dass ich den ganzen Tag zu Hause bin nur um die Arbeit zu schreiben. Wenn ich jedoch wieder aufwache bin ich bis abends wie benommen. Ich weiß nicht wie ich es sonst beschreiben soll. Es ist so als ob man aus dem Tiefschlaf gerissen wurde und nicht mehr richtig wach wird. Dazu ist mir auch ganz komisch im Kopf und irgendwie schwummrig schlecht. Kennt das jmd und kann mir helfen? Ich komme nicht dazu meine Arbeit zu schreiben weil ich mich einfach nicht konzentrieren kann. Sogar dieser Text macht mir schon Probleme. Ansonsten bewege ich mich wenn ich wach bin viel. Hab einen Junghund und gehe morgens mit ihm ca 40 min und ĂŒber den Tag verteilt dann zu uns in den riesigen Garten. Habe mittags meist meine 10000 Schritte voll und bis abends ca 15-17000. also an frischluftmangel liegt es schon mal nichtđŸ˜Ș

      Ach tut mir so leid wegen dem langen Text aber ich mache mir so sorgen wegen der Arbeit und mit den Beschwerden geht es mir einfach nicht gutđŸ˜ȘđŸ˜Ș

      Lienchen mit 🌟 im Herzen und 🐛 im Bauch 10+1❀

      • Das hatte ich am Anfang auch ganz extrem.
        Zwischendurch war es besser aber seit 2 Tagen wieder ganz schlimm.
        Scheint aber wohl normal zu sein. Der Körper braucht scheinbar Ruhe.

        Hallo,

        ich wĂŒrde behaupten, du schlĂ€fst dann Mittags zu lange. Ich habe das auch unschwanger, dass ich tagsĂŒber min. 2 Stunden "brĂ€uchte". Das aber darf ich auf keinen Fall machen, da ich sonst nicht mehr auf Höhe komme und der Tag kaputt wĂ€re. Nach einer Stunde spĂ€testens aufstehen tut weh, ;-) muss aber sein.
        Vielleicht könntest du noch deine SchilddrĂŒse und deine Eisenwerte ĂŒberprĂŒfen lassen. HĂ€ufig liegt es einfach am Stoffhaushalt, dass man in der FrĂŒhschwangerschaft so mĂŒde ist.
        LG und alles Gute

        • Danke fĂŒr deine Antwort😊

          HĂ€tte ich dazu schreiben sollen dass ich nicht immer volle zwei Stunden schlafe sondern bis zu zwei . Ich wache immer unterschiedlich auf und egal wann fĂŒhle ich mich so. Mit der SchilddrĂŒse und Eisen ist alles in Ordnung. Durch meine FG in der 11. ssw gehe ich alle zwei Wochen zum FA und alles wird immer durchgecheckt.

          • ...unterzuckert? ;-)
            Alles andere ist vermutlich schwangerschaftsbedingt.
            In meiner ersten Schwangerschaft war ich auch sehr viel mĂŒde und brauchte nach 1km Fußweg eine epische Pause. Dieses Mal hatte ich das am Anfang gar nicht.
            Es wird besser um die 20. Woche und ab 35. wirst du vermutlich wieder mĂŒder.
            #winke

      Hey das kommt mir bekannt vor hab das genau so wenn ich am Tag einschlafe... Deswegen Schlaf ich am Tag nicht sondern trink lieber Mal n dĂŒnnen Kaffee oder so ;)
      Dann wird es auch wieder besser. DafĂŒr geh ich abends um 9 zu Bett und stehe gegen 8 auf damit fahr ich am besten. FĂŒr die Uni schaff ich auch so gut wie nix mein Hirn ist ziemlich Matsch und langsam, aber damit muss man sich fĂŒr die Dauer der ss arrangieren, auch wenn es das Studium hinauszögert. Ich wollte zb in den nĂ€chsten Wochen 4 Klausuren schreiben, jetzt schreib ich nur 2 und das auch nur wenn es gut lĂ€uft, mein Hirn ist einfach so langsam geworden 🙄

      • HuhuđŸ€—

        Ja Kaffee geht leider nicht davon wird mir richtig ĂŒbel. Ich trinke wenn es ganz schlimm ist mal nen Glas Cola aber das hilft auch nur selten😅 ich habe leider die Vorgabe die Masterarbeit bis zum 31.08 abzugeben kann das Studium nicht hinauszögern da ich eine festgelegte Studienzeit von 4 Jahren habe. Also muss ich durch😅

        • Oh Gott und schwanger ist auch keine Ausrede?! Ich mein Mann kann sich doch quasi krank schreiben lassen dafĂŒr

          Hm ja trotzdem, manche vertragen tagsĂŒber schlafen einfach nicht ich ja auch nicht. Versuch anders durch den Tag zu kommen wĂ€re mein Tipp^^

          • Nein dann geht mir eine ganze Menge Geld flöten (lange Geschichte sind umgezogen und nur wenn ich das Studium bestehe bekomme ich den Umzug bezahlt usw) und darauf kann ich leider nicht verzichten 😅 tja hab dann eine a-Karte aber muss ich wohl durchđŸ€— Danke dir ja dann zwinge ich mich einfach wach zu bleibenđŸ’ȘđŸ»

        Mit Attest gibt es eine FristverlÀngerung ;-)

Hallo,

Zwinge dich wirklich nach einer Stunde wieder aufzustehen. FĂ€llt total schwer, könnte aber helfen. Und dann lass bitte mal deine Eisen- und SchilddrĂŒsenwerte ĂŒberprĂŒfen, auch so frĂŒh in der Schwangerschaft kann da schon ein Mangel vorliegen.
MĂŒdigkeit, gerade am Anfang kann total normal sein, sollte aber vielleicht nicht den ganzen Tag anhalten :)

Liebe GrĂŒĂŸe
Heike mit Sternchen im Herzen, Knirps (2) an der Hand und Bubi im Bauch 26.ssw

  • Huhu hab gerade deiner Vorrednerin geschrieben dass es egal ist wie lange ich schlafe ich mich immer so fĂŒhle. Auch wenn es nur 20 min sind. Die Werte sind alle in Ordnung. Da ich eine FG in der 11. ssw hatte gehe ich aller zwei Wochen zum FA und dort werden ja die Werte immer kontrolliert. Alles super🧐

Die MĂŒdigkeit ist anfangs so schlimm.
Einmal nachgegeben kommt man nicht mehr in die Pötte😀
Deshalb hab ich mich garnicht erst hingelegt, ist mit zwei kindern auch schwierig.
Lass mal dein eisenwert kontrollieren, vielleicht ist er zu niedrig

Top Diskussionen anzeigen