Frage Flugreisen

    • (1) 13.06.18 - 18:33

      Hallo :)
      ich bin neu hier.
      Wir basteln derzeit noch am ersten Kind.
      Ich habe eine Frage, die wohl hier besser rein passt, als ins Kinderwunsch Forum.

      Da mein Mann und ich viel Reisen und in den kommenden Monaten auch einiges ansteht, würde mich interessieren, bis zum wie vielten Monat man eigentlich fliegen darf?
      Was haben eure FA empfohlen?

      Vielen Dank im Voraus und schönen Abend :)

        Also im normalfall nehmen die meisten Airlines bis zur 36ssw mit, bei Zwillingen oder noch mehr bis zur 32. Immer vorrausgesetzt dir und dem Baby geht es gut!

        Je nach Airline braucht man aber ab der 28 bzw 32ssw ein Atest vom Arzt das Aktuell sein muss zur Vorlage.
        Diese kann man sich bei den meisten im Internet runterladen.

        Da es aber wie gesagt jede Airline anderst Handhabt, musst du dich vorher genau informiren. Gibt sicherlich auch welche die nicht so lange mitnehmen.

        Es zählt übrigens das Rückflugdatum, nicht der Hinflug.

        Würde auch raten, vor jedem Flug nochmal zum Arzt zu gehen und checken zu lassen das alles ok ist, auch in den frühen Wochen. Einfach um für dich selbst auf Nummer sicher zu gehen.
        Ich hatte für meinen Langstreckenflug in der 19ssw Strümpfe verschrieben und angepasst bekommen, wegen der Trombosegefahr.
        Finde ich ganz praktisch, jetzt hab ich sowas mal zu hause :-)

    Allgemein empfohlen wird, in der Frühschwangerschaft und am Ende nicht mehr zu fliegen. Am Ende nehmen manche Airlines mache nicht mit.
    Ich persönlich wollte ganz am Anfang auch nicht fliegen, wenn alles noch so ungewiss ist.
    Im 2. Trimester kann man hingegen problemlos fliegen, wenn es keine Komplikationen gibt.

    Am besten bucht ihr Eure Sachen erstmal ganz normal und lässt Euch nicht bremsen. Aber eine Reiserücktrittversicherung würde ich dann abschließen, wenn ihr jetzt bastelt.

  • Mein Frauenarzt hat empfohlen generell ab der 24. Woche nicht mehr zu fliegen. Ab dann könnten Wehen auftreten und man möchte ja nicht im Ausland ins Krankenhaus 🙈. Mein Gefühl sagt mir generell in der Schwangerschaft nicht zu fliegen, aber das sollte einfach jeder selber entscheiden...

    Kommt auf die Airline an aber so bis zur 36 ssw normalerweise wenn es nur ein Baby ist. Wir fliegen jetzt auch noch mal in der 34 und sind das letzte mal war 2 Wochen geflogen

    Manche Länder erlauben auch einer Hochschwangeren keine Einreise mehr. Da müsstest Du auf der Seite der jeweiligen Botschaft nachschauen, wenn es ein Auslandsflug sein soll.

    Alles Gute

    Vielen Dank an Alle!!!! Das war sehr hilfreich :)

    Ich fliege bald in den Urlaub. Hinreise 31ssw Rückreise 33ssw . Meine Frauenärztin hat mir das ok gegeben, muss nur 2 Wochen vor Abflug zum Frauenarzt und mir eine Bescheinigung abholen, die die meisten Airlines sehen wollen.
    Liebe Grüße blinded mit Bauchprinz 24+0💙

    • @blinded86

      Ich würde ja sagen geh erst 2-3 Tage vorm Abflug nochmal zum FA und lass dir die Bescheinigung ausfüllen und nochmal gucken das alles ok ist.

      In 2 Wochen kann viel "passieren" und beim Rückflug wäre der Wisch ja schon 5 Wochen alt...#gruebel fände ich zu alt. In der Zeit hättest du ja eigentlich schon wieder Termin gehabt.

      Aber das ist nur meine Meinung, ich war extra in der Woche wo wir geflogen sind beim Arzt das ich selbst weis es ist alles ok und das Schreiben wirklich aktuell ist.

      lg pixo noch 52 Tage

Top Diskussionen anzeigen