Ach, liebe mit Schwangeren, ich verzweifel so langsam😓.

    • (1) 14.06.18 - 21:11

      Huhu,
      Ich muss auch mal meienn Frust los werden. Ich habe noch 10 Tage zur Entbingung und alles ist super, wenn da nicht diese Verstopfungen wären. Ich werde noch verrückt😢😖. Ich kann einfach nicht auf Toilette, egal was ich auch versuche. Ich hab wirklich alles versucht was nicht schon möglich ist. Es sitzt echt am After und will nicht gehen. Dazu kommen dann die Hämohrriden die mich plagen vom ganzen gedrücke. Aber ganz Ohne geht es nicht da man immer dieses Bedürfniss zum pressen hat. Hoffe das ich vor der Geburt abführen kann 😱😱😰.
      Wehen habe ich jede Nacht, nur bleiben diese nicht und nach Durchfall sieht das noch lange nicht aus😓.
      Manchmal wünschte ich, ich hätte einfach Durchfall und dann würde sie kommen.

      Jetzt ist der Text doch, ellen lang geworden 🙈.

      Alles Gute euch.

      Liebe Grüße Leoni mit Minimaus.... 10 Tage noch.... 😅

      Hast du es schon mit Leinsamen oder Flohsamenschalen versucht? Beides hilft gut gegen Verstopfung. Die Leinsamen esse ich persönlich gerne mit Apfelmus. 1-2 Teelöffel reichen pro Tag. Bei beiden sollte man nur immer hinterher noch viel Trinken (1-2 Gläser Wasser). Viel Glück 👍🏻

      • Ja, alles versucht bzw. Nehme ich immer noch. Morgens und Abends im Naturjohgurt.
        Aber auch daa Hilft nicht.
        Dazu kommet dieses blöde Eisenpräparat was das alles ja noch schlimmer macht. Leine Ärztin weiss auch Bescheid, sie sagt immer bald hab ich es geschafft, aber i.wie macht es einem echt zu schaffen.

        Lg

    Wenn es schon im enddarm sitzt kauf dir ein microgliss.
    Versuch doch einfach mal hochdosiert Magnesium zu nehmen. Davon bekam ich Durchfall.
    Ansonsten war es bei mir so, als die geburtswehen kamen, kam auch der durchfall.

    • Ja trinke jetzt auch gerade wie verrückt Magnesium🙈. Hoffe es Hilft jetzt, wo es doch schon am Ausgang sitzt.
      Leider hilft dies sonst auch nicht😰.
      Ach man will auch nicht meckern so auf den letzten Meter, meine sind noch 10 Tage, abee man ist froh wenn man es mal los wird .🙈 oft geht es anderen ja leider auch so.

      Lg

      • Jap hier auch Eisen. Setz einen Tag aus.
        Hol dir Pflaumi von Rabenhorst (DM oder Apotheke) keinen anderen. 0,5liter davon und 1110 mg Magnesium (Magnetrans oder biolectra / kein billliges nehmen) !Alles auf einmal und du wirst 3 Stunden später alles los werden. Dann schön viel hametum wund und heilsalbe rein ...! Ich hab übelste Verstopfung! Bloß keinen floh oder Leinsamen mehr , wenns mal soweit ist verstopfen die noch mehr und blähen auf.


        Plan B . KLISTIER FREKA CLYSS 120ML! Hat nen schönen langen Schlauch. Microlax bringt da nix mehr , das kommt da nicht hin wo es hin soll.

        Achja bin von allen eisentableten weg und trinke nur noch Floradix kräuterblut 45ml täglich mit Schüssler Salze 3 ! 1000 mal besser verträglich und bessere Aufnahme als die üblen Tabletten .

        Grüße

        • Huhu,
          Auxh das will ich morgeb früh gleich versuchen. Ja nehme auch von Floradix die Dragees, meike Ärztin sagte mir die seien besser als der Saft und würden nicht so stopfen🤔. Nehme sie auch nur einmal täglich, gleich am morgen.

          Danke schön 😊🙋‍♀️

          • Die Dragees haben die gleichen Zusatzstoffe wie die 100 mg Tabletten . Nur der Saft hat die nicht. Hab alles hier liegen , haben es verglichen. Also eventuell dann doch nochmal nur den Saft. Den trinke ich übrigens nachts wenn ich aufs klo muss. Richte ich mir schon her. WEIL man darf ja 4 Stunden vorher oder nachher, kein Kaffee, keine Milch, kein Magnesium , sonst kann es der Körper 1. nicht aufnehmen und es kommt zu noch mehr Verstopfung . Kriegt man alles erst gesagt wenn es soweit ist 🙈🙈🙈

            Bestimmt nimmst du die Dragees mit irgendwas schädlichen im Anschluss. Milch , Kaffee, Magnesium ??? Nur Vitamin c also Orangensaft oder Schüssler Salz 3 darf dazu genommen werden , sonst nimmt es Köper gar nicht auf.

      Wie gesagt kauf dir morgen einfach mikrogliss oder ein Zäpfchen in der Apotheke

Versuche es mal mit Magnesium!👍🏼
Alles Gute für dich...❤️

  • Ja bin immer fleißig am trinken.
    Extra auch leicht Überdosiert, hilft nur leider auch nicht.
    Trinke auch immer über 2 liter am Tag, soll ja auch gut sein.

    Danke für die Antwort und auch dir alles Liebe.

    🙋‍♀️

Top Diskussionen anzeigen