täglich Kindsbewegung?!

    • (1) 15.06.18 - 14:35

      Hallo ihr Lieben,
      Ich glaube das ich seid etwa einer Woche ab und an das Baby spüren kann. Also wie so ein kitzeln. Jetzt frage ich mich, ob es nötig ist das jetzt jeden Tag genau zu merken. Ich glaube dadurch bilde ich mir manchmal ein das Kind auch zu merken, wenn nur die neue SS Hose rutscht und dadurch vielleicht kitzelt. Wie war das bei euch?😁
      Bin jetzt ünrigens bei 16+2 :)

      • So früh musst du das Kind nicht täglich spüren. Viele Frauen merken zu diesem Zeitpunkt noch gar nichts.

        (3) 15.06.18 - 14:57

        Hallöchen. In der Woche sind die Mäuse einfach noch zu klein als dass man sie jeden Tag spürt. Es kommt darauf an wie sie liegen...ich bin jetzt in der 21. Woche und spüre meinen kleinen jeden Tag. LG

        (4) 15.06.18 - 16:00

        Also ich bin zurzeit 20 SSW, erste Schwangerschaft und sehr schlank, so richtig spüre ich das Kind seit der 19 SSW. Davor auch schon ab und an mal aber da kann man sich wie ich finde noch gar nicht sicher sein dass es das Baby ist 😅. Ich hab auch so viel gelesen dass es sich anfühlt wie Flügelschläge eines Schmetterlings. Damit konnte ich gar nix anfangen. Wie fühlen sich denn Schmetterlingsflügel im Bauch an, bitte?!😝
        Ich würde es viel eher wie Darmbewegungen beschreiben. Nur dass es nicht im Darm ist sondern unterhalb, als würde sich was im Bauch ab und an bewegen 😊.

Top Diskussionen anzeigen