Angst wegen extremer Progesteron Dosis

    • (1) 15.06.18 - 22:03

      Hallo ihr Lieben...
      ich habe vor 2 Tagen positiv getestet und bin eigentlich überglücklich.
      Heute war ich beim Kinderwunscharzt und habe mein Blut kontrollieren lassen.
      Der rief mich dann an und meinte mein Progesteron Wert ist schlecht und ich müsse etwas zuführen. Ok kein Problem-musste ich beim ersten auch.
      Aber ich soll 3x7 (3oral und 4vaginal) einnehmen 😳
      Jeder schreibt immer was von 2-6 Kapseln am Tag - aber keine 21!!!!
      Warum so viel? 😩 ich habe jetzt solche Angst. Hatte jemand eine ähnliche Dosis?
      Leider habe ich nicht gefragt bei wieviel der Wert war - und leider ist morgen Samstag 😩

      Sicher dass du die dosis am telefon richtig mitbekommen hast?

      Könnte mir zb

      3x 1 oral
      4x 1 vaginal o.ä.
      Vorstellen...

    Ich nehme die höhstdosis hat man mir gesagt 3x2 100mg progestan/lutinus und 1x täglich prolutex frag morgen gleich nochmal nach.

Hey...
Also ich habe nach künstlicher Kryo
und einem Wert von 7 auch 3×400 mg vaginal 3×100mg oral +zusätzlich 1Ampulle Prolutex gespritzt täglich bis zur 13 SSW genommen.
Mit dieser Medikation war ich nachher bei einem Wert von durchschnittlich 20.
Also so ungewöhnlich find ich deine Dosierung nicht! Zumindest nicht für mich.
Kommt auch darauf an ob du die 100mg oder 200mg Kapseln hast. Bei 100mg sinds ja direkt doppelt soviele...

Lg Jessnic mit Jakob 💙 32+0

  • Danke 💕
    Das macht mir Mut. Bis Montag werde ich es jetzt noch aushalten müssen bis ich mehr weiß.
    Wieviel mg sind denn in einer Spritze enthalten?!

    • Ich meine 1 spritze entspricht 3x vaginaltablette.

      Lieber zu viel progesteron als zu wenig #winke

      Ich würde nur statt oral lieber spritzen da die nebenwirkungen bei der oralen einnahme nicht ohne sind.

      Ich glaube auch das 1x prolutex 600mg Progesteron entspricht.
      Schäden kannst du keine anrichten,
      Einzigst kannst du Nebenwirkungen von der oralen Einnahme haben. Übelkeit, Schwindel und so. Das ist aber auch normal. Oral sind die gar nicht gut verträglich. Ich hatte nach Einnahme immer ne Stunde das Gefühl "betrunken" zu sein.😂

      Lg Jessnic mit Jakob 💙 32+1

Ich hab auch keine Ahnung, wie man die Prolutex mit den Tabletten vergleichen kann.

Hab 2x 200 mg Utrogest und 1 x prolutex genommen.

Nimmst du denn 100 mg Tabletten oder 200 mg Tabletten? Und warum vaginal und oral?

Top Diskussionen anzeigen