Aufgeregt.. gleich gehts in den OP

    • (1) 20.06.18 - 05:32

      Hallo ihr lieben :-) in zwei Stunden ist es so weit. Ich bekomme einen Kaiserschnitt aufgrund von BEL. Diese Nacht habe ich gerade mal 1 Stunde geschlafen. Ich bin echt nervös und könnte mich sogar übergeben so fertig bin ich 😪 Partner darf nicht mit in den OP ä, der empfängt unsere Maus gleich im Anschluss. Gleichzeitig wollte ich mich noch bedanken für die Ratschläge und Tipps die ich in der Schwangerschaft von euch bekommen habe. Ich finde dieses Forum super, damit man sich austauschen kann. Ein Geburtsbericht folgt, wenn ich wieder fit bin 😊

      Lg mit Babymaus noch ca. 2 Stunden ♥️🎀

      • Hiho, warum darf dein Mann nicht mit? bekommst Du eine Vollnakose,?
        Ich wünsch dir alles gute, geniesse dein Würmchen gleich😍😍😍🍀

        • Danke :-) nein ich bekomme keine Vollnarkose. Jedesmal wenn wir nachfragen, waren die Ärtze gar nicht begeistert das er mit rein will. Gestern hatte die Ärtzin dann gesagt, wenn der Freund mit will kann er das, aber die kleine bleibt danach alleine und das möchten wir nicht. 😕 Lg

          • Oh man, bin ich froh das ich ein ks in einem kleinen Krankenhaus hatte, da war sofort klar das nein Mann dabei war , war ein ungeplanter ks, die haben dem einfach op Sachen in dieHand gedrückt 🤣🤣. Ich durfte sogar als Ich genäht wurde mit meiner Prinzessin Kuscheln.
            Kleiner Tip, sobald du aus dem Op bist, fang an mit deinen Zehen,danach Fuss zu wackeln. Ich könnte nach 3 Stunden schon wieder aufstehen😉.

    Das ist aber blöd. Mein Mann durfte mit in den OP. Alles Gute ❤️🍀😊

    Ohhh wie aufregend ...
    Ich beneide Dich das Du nachher schon kuscheln darfst.
    Ich wünsche Euch alles gute.
    LG ❤❣❤

    Also ich hätte andere Dinge zu tun wenn ich im KH kurz vor einem KS stehe - als hier im Forum zu posten 🤔🤔🤔

    • Was den so genau?
      Wartezeit ist immer ätzend

      Was genau hättest du denn zu tun? Ich lag bei meinen Kaiserschnitten vorher auch ewig rum, oft schon mit Katheder und musste warten. Was soll man da groß machen, außer sich mit einem Buch oder am Handy etwas abzulenken um sich nicht vor Nervosität zu übergeben?

      Liebe TE, ich kann das alles gut nachvollziehen, habe leider selber 2 ungeplante und 3 geplante Kaiserschnitte hinter mir. Alles Gute, bald hast du es geschafft! :-)

      LG, Tina

      Ist jetzt in keinster Weise, überhaupt nicht böse gemeint.

      Aber kommt von dir auch mal etwas freundliches, ohne Kritik oder ähnliches? Hab ich glaub noch nie erlebt #kratz

      Die TE wollte ihr Nervosität und Freude mit anderen teilen. Ist doch schön.

      Wenn du was anderes zu tun hast, ist das dein Ding. Aber bevor man einfach kommentiert, damit man was dazu gesagt hat, kann man es doch einfach bleiben lassen. #aerger

      Ich könnte mir bei einigen Fragen auch an den Kopf fassen aber bevor ich nur Kritik äußere, überlese ich es und gut ist.

      Mir ist klar, dass du auch weiterhin kräftig Kritik äußern und verteilen wirst. Ist zwar schade aber solche Menschen scheint es zu geben.

      Ich wünsche dir trotzdem alles Gute.

Top Diskussionen anzeigen