Fussgelenk-/Rist- Schmerzen

    • (1) 20.06.18 - 06:50

      Hi ihr Lieben,

      kennt das wer von euch?
      Bin 35+3 und bisher noch sehr aktiv gewesen mit Walken und Gymnastik.
      Vor 2 Wochen haben die Schmerzen begonnen und heute ist es wirklich unerträglich. Bin echt frustriert, da ich heute vermutlich keinerlei Bewegung werde machen können, fühle mich damit so ‘ohne’, eigentlich bescheuert, ich weiß.

      Habt ihr Tipps zur Linderung? Bin ich jetzt ein Krüppel bis zur Geburt? Habe keine Wassereinlagerungen oder so, soll aber wohl an der Geburtsvorbereitung liegen, weil die Bänder weich werden. 🙄😖
      Gehe wie ne Omi die ihren Rollator vergessen hat.

      Mir ist klar, das es Anderen viel schlechter geht und das tut mir für euch sehr leid, bitte ignoriert mein Gejammere... ❤️

      LG 🍀❤️

      • Das hatte ich letzten Samstag/Sonntag mit meinem aussenband. Kenne es nur von Führer aus der saison Vorbereitung, wenn ich zu viel trainiert habe.

        Bei mir kam es wohl vom "Mehrgewicht", ein wenig Wasser, ein festes ISG was wiederum das watscheln auslöste, so dass mein bein vom Fußgelenk bis Knie ganz fest war. Mama hat es mir dann massiert - tat höllisch weh- und am nächsten Tag war wieder besser... Seit das ISG auch wieder locker ist, Laufe ich wieder rund und die schmerzen sind weg.

        Ruh dich mal 1-2 Tag aus, vielleicht wird es dann besser.

      Hi das mit den Schmerzen über dem Rist habe ich auch und kenne das schon aus der letzten Schwangerschaft. Ich habe einen leichten Hohlfuss und habe mir Bandagen im Reformhaus gekauft. Damit würde es besser. Frag doch mal im Reformhaus einfach nach. Vielleicht gibts da was 😀 Alles Gute für Dich

Top Diskussionen anzeigen