🍨 Eis aus der Eisdiele - Salat aus dem Restaurant

Hallo Ihr Lieben,

ich habe letzte Woche positiv getestet und bin heute in der 5. SSW. 😊
Da es meine erste SS ist bin ich etwas überfragt wie ihr zu dem oben genannten Thema steht.
Esst ihr z.b Salat im Restaurant? Oder Eis in der Eisdiele? Wenn ja, welche Eissorte kann man bedenkenlos essen? Die Dame an der Eisdiele hat mich heute wie ein Auto angesehen als ich sie fragte ob in dem Nutellaeis rohe Eier drinnen sind. 🙈

Freu mich über eure Antworten.

1

Eis mit rohen Eiern gibt es heutzutage nur noch in speziellen Eisdielen. Salat esse ich bedenkenlos auch weiter, wenn das Restaurant einen guten Eindruck macht. Thunfisch würde ich nicht essen wegen zu viel Blei und Rohes, da ich Toxoplasmose negativ bin, aber warum sonst einschränken? LG

2

Hallo,

Ich bin zum dritten Mal schwanger und habe immer alles gegessen.
Ausnahme rohen Fisch und Fleisch!
Mach dich nicht verrückt.

Ich glaube rohe Eier sind kaum irgendwo drin.... und selbst wenn passiert ja auch nichts....

Lg

4

Genau so ist es. Selbst der Caterer macht die Mousse Au chocolat nicht mehr mit Eiern, da sie am Buffet zu lange steht. Es gibt hier bei uns in der Stadt genau eine Eisdiele, die noch Eis mit Eiern macht, das bewerben die aber auch extra, da es heutzutage was besonderes ist.

3

Wie schon erwähnt arbeitet kaum eine Eisdiele mit nicht pasteurisierten Eiern. Und auch ein gutes Restaurant wäscht seinen Salat.

Man muss sich wirklich nicht verrückt machen, nur weil man schwanger ist.

Als ob dein Lieblingsitaliener nun seinen Salat extra dreckig lässt.

Du hast vorher keine Toxoplasmose und keine Listerien dort bekommen, dann bekommst du es jetzt auch nicht dort.

5

Danke für eure Rückmeldung. Das beruhigt mich schon sehr. :-)

6

Und wieso sollte ich das nicht essen ? Man sollte es mit der Vorsicht echt nicht übertreiben und zwischendurch auch mal normal leben 😉

7

Glaub mir, es gibt da ganz andere Lebensmittel die bedenklicher sind, wenn man es mal nur von der Keimbelastung her betrachtet🙄 .
Ich kontrolliere Lebensmittel und da wird dir bei manchen Dingen 🤢.

8

Klar ess ich das. In der ersten ss war ich da kritischer aber wenn man auf paar essentielle Dinge achtet läuft man glaub ich ganz gut. Nicht päpstlicher als der papst😅

9

Eis esse ich nicht wegen ss Diabetes,sonst hätte ich kein Problem mit😊
Salat esse ich aber nicht,da ich Toxoplosmose negativ bin und weiss,dass in manchen Restaurants Salat nichts so gründlich gewaschen wird,damit er noch frisch aussieht.manche können mich vllt.für verrückt halten,aber jeder muss das für sich selbst entscheiden.mir ist das zu riskant.

10

Klar kannst du das alles essen. Mach dich nicht verrückt. War am Anfang auch so, das ist mega anstrengend und total übertrieben. Verzichte auf rohen Fisch und rohes Fleisch. Sowie Rohmilch. Ich hab sogar mein Spiegelei Sonntags gegessen. Unsere Eier kommen frisch vom Bauern hier drei Häuser weiter. Da war noch nie irgendwas und wir holen seit meiner Kindheit dort die Eier. Und selbst wenn nicht. Salmonellen sind für dich doof aber nicht für dein Kind. Mach dich nicht verrückt.

Grüße,
Littlesternchen89 mit Lea 8 Monate alt 💖