Fruchtwasser??

    • (1) 04.07.18 - 05:36

      Guten Morgen ihr lieben,

      Bin vor einer halben Std. wach geworden weil meine Hose ganz nass geworden ist. Auf den Weg zur Toilette ist es mir die Beine runter gelaufen. Hab beim abwischen auf der Toilette gesehen das ein gelber Klumpen am Toipapier hängt und dachte dann es ist vielleicht der Schleimproof.

      Seid dem kommt aber immer wieder Flüssigkeit raus und Wehen hab ich jetzt auch bekommen, es drückt auch sehr.

      LG Rina

      • Das kann gut sein. Wenn du es nicht zurückhalten kannst spricht das für Fruchtwasser ser klumpen könnte auch der propf gewesen sein der muss ja nicht gezeichnet sein. Wehen schreib dir auf in welchen abständen sie kommen und teste mit einem Bad oder so ob sie weg gehen wenn nicht dann gehe bitte bei wehen alle 3 Minuten zum Entbindungsraum.

        Ansonsten viel Glück

        • Wenn die Fruchtblase platzt sollte man Zuhause nicht mehr baden gehen :) im KH wo alles wirklich sauber ist, ist es was anderes. Und wenn Fruchtwasser abgeht wartet man auch nicht bis die Wehen regelmäßig da sind, bzw überhaupt da sind. Dann sollte man direkt ins KH :) lg

      (4) 04.07.18 - 05:43

      Huhu,

      das hört sich stark danach an! Kannst du es denn zurückhalten? Wenn nicht, dann hast du anscheinend einen Blasensprung bzw Blasenriss! Das hatte ich bei der ersten Geburt und das Fruchtwasser kam immer schwallartig!

      Alles Gute :)

      LG Su mit Elyas 💙 an der Hand und Prinzessin im Bauch 💗

    • Und, bist du schon im Krankenhaus?
      Vielleicht war es ein blasensprung den du im schlaf nicht gemerkt hast, lass es sicherheitshalber kontrollieren auch wenn die wehen noch nicht regelmäßig sind.
      Ich hattemeinen blasensprung allerdings deutlich gemerkt. Es war wie eine kaugummiblase die im mund platzt nur halt untenrum😊
      Viel Glück falls es bei dir jetzt los geht🍀🐷

      Ich muss mich noch zwei tage gedulden 💗

      Wünsch dir eine tolle geburtsreise😀 im normallfall kannst ganzbruhig auf regelmäßige wehen warten😀 hoffe es geht schnell das dein baby in den armen hast😀

      Guten Morgen,
      Bitte begib dich ins Krankenhaus. Nicht mehr Baden! Wenn die Fruchtblase offen ist, können Keime zum Kind gelangen. 12 Stunden nach dem Fruchtblase-Platzen bekommst du im KH (bei uns ist es so) bereits ein Antibiotikum, damit dein Baby keine Infektion bekommt und dann wird auch eingeleitet, wenn die Fruchtblase wirklich geplatzt oder gerissen ist.

      Alles Gute

Top Diskussionen anzeigen