Turnstunde

    • (1) 09.07.18 - 02:37

      Hi Mädels

      Ich bin in der 23SSW.
      Vor 4 Wochen habe ich noch auf die erste Bewegung gewartet.
      Jetzt bin ich wieder schlaflos, weil in meinem Bauch Turnstunde ist.
      Das rumpelt vielleicht!!!🙈😨
      Ich frag mich was der kleine da drinnen treibt 🤷‍♀️
      Das Gefühl ist wunderschön und ich bin soooooo glücklich mein Kind zu spüren. Ich finde es auch total beruhigend- wenn er so fit ist, geht es ihm sicher gut.

      Aber wird er irgendwann seinen Rhythmus an meinen anpassen und einfach tagsüber turnen und nachts schlafen??
      Oder wird das jetzt immer heftiger und ich kann mich schon mal an den Schlafmangel gewöhnen?😅

      Ganz liebe Grüße 🤗
      Und einen guten erholsamen Schlaf

      Nadi mit Kunstturner oder Fußballer im Bauch 23SSW

      • Guten Morgen liebe "Leidgenossin" 😁

        Bin jetzt in der 29. SSW und mir geht's wie dir. Die letzten zwei Tage ist er sooooo aktiv. Und die Bewegungen sind schon sehr doll.

        Tag und Nacht 😊 das wird wohl auch so bleiben. Zum Ende hin vielleicht etwas weniger aus Platzmangel.

        Aber lieber so als so Phasen wie die Tage zuvor.

        Donnerstag und Freitag habe ich ihn fast gar nicht gespürt. Da macht man sich dann eher sorgen.

        Aber jetzt weiß ich.. es war nur ein Wachstumsschub. Jetzt sind die Bewegungen wieder viel stärker und intensiver als vor der Ruhephase.

        Bin ich froh, dass ich nur noch 7 Tage arbeiten muss. Da kann ich mich vielleicht dem Rhythmus des Babys anpassen und tagsüber mehr schlafen.

        In 20 Minuten geht mein Wecker 🙈

      Beginne mit der Spieluhr. Wenn du ins Bett gehst und wenn nachts keine Ruhe ist :).
      Ich lieg wach bei 37+4 weil alles weh tut :D

    Huhu :)
    Laufe seit 4.30h rum, da meine Kleine sich soo dick macht, dass ich gar nicht weiß wie ich liegen soll..
    Bin in der 34.ssw und sie liegt mit dem Kopf unten - besonders schön ist es, wenn sie loslegt und mit ihren Händchen in der Leiste bohrt 🙈🤣.
    Und trotzdem schön, wenn man sie spührt. Schon verrückt 😍😊

    Also ich hab ein sehr braves Kind welches sich ab der 25 ssw meinem Rythmus angepasst hat, wie auch immer das funktioniert hat😂
    Ganz ganz selten ist er nachts mal wach; eigentlich meckert er nur wenn ich auf Klo gehe weil er vermutlich beim aufstehen durchgeschüttelt wird 😂
    Bis jetzt ist es dabei geblieben und wir haben nur noch +-3 wochen vor uns.
    LG vanezia und babyboy 37ssw💙

    Huhu, guten Morgen :)
    Ich bin jetzt in der 33.ssw und finde, es ist definitv schlimmer geworden, weil jetzt ihre Bewegungen viel kräftiger werden. Also meine Maus wird ab 20h so richtig aktiv, wenn ich zur Ruhe komme. Gestern Nacht bin ich allerdings davon ausgegangen, dass mich mein zweijähriger Sohn in den Bauch getreten hat, so doll war der Stoß - aber dann war der Stoß da noch mal, und es war die Maus, mein Sohn hat sich nicht geregt. Echt heftig, wie intensiv die Bewegungen jetzt langsam werden. Und leider ist meine Kleine auch eine echte Nachteule... als wäre es nicht schon anstrengend genug, sich Nachts um die anderen zwei Kids zu kümmern und zustätzlich noch wegen Blasendrucks raus zu müssen #augen Hach ja.... erstaunlich, dass ich tagsüber noch so gut funktioniere, denn die Nächte werden zunehmend anstrengender. Andererseits ist das eine prima "Vorbereitung" für das Baby, dass einen Anfangs Nachts ja auch auf Trapp hält, bis sich ein ordentlicher Tag-Nacht Rythmus eingestellt hat. Es soll wohl so sein #heul

    Huhu :)
    na das Kleine muss da drinne erstmal renovieren :) in meiner ersten Schwangerschaft hat unser Junior immer auf den Punkt genau um 4:30 angefangen seinen großen Hausputz zu machen. Ich hab es wirklich verflucht um diese Uhrzeit, wir haben dann mit einer Spieluhr abends angekündigt das wir schlafen gehen und meistens hat es dann geklappt wenn ich um 4:30 die Spieluhr aufgezogen habe.
    Jetzt bin ich in der 10 ssw und freu mich auf die Tortur 😂

Top Diskussionen anzeigen