Unterleibsschmerzen(lang)

    • (1) 09.07.18 - 16:56

      Hallo Mädls,
      hier mein Problem:
      Habe seit letzten Donnerstag Unterleibsschmerzen,durchgehend bis heute.Mal mehr mal weniger,mal mittig dann wieder links und rechts,also quasi überall.Heute ist der erste Tag an dem es einigermaßen geht.Hatte sogar teils Schmerzen beim Treppen steigen.Bin 17 SSW.
      Am Freitag war ich noch im KH aber mit dem Krümel war alles gut und falls die Schmerzen anhalten soll ich Montag zum FA.Ok hab heute früh angerufen und Termin für morgen früh.
      Wer hatte auch so Unterleibsschmerzen über Tage verteilt?Dachte erst das wäre eventuell die Mutterbänder oder Gebärmutter die gewachsen ist.
      Was meint ihr?Hab mir schon genug Sorgen gemacht😔
      Danke für eure Antworten.

      • Hallo, erstmal schön von dir zu hören und das alles gut ist☺
        Ich bin zwar erst in der 12 ssw aber das was du beschreibSt kommt dem meinen sehr nahe.
        Hast du es schon mit mehr Magnesium versucht?

        LG Christina mit Zwillingen an der Hand,
        🌟🌟🌟🌟fest im Herzen und wunder im Bauch 11+5

        • Ja hab am Freitag dann 1mal Magnesium getrunken und darauf direkt Durchfall bekommen🙈
          Hatte das auch der Ärztin im KH erzählt und sie meinte ich könnte eventuell Magen-Darm haben aber dies schließe ich aus.Sollte dann Fenchel Anis Kümmel Tee trinken aber trotzalldem keine Besserung.
          Hast du aktuell noch Schmerzen und wie lang hielten die bei dir an?

          Habe es nun seit ein paar tagen Mittwoch fing das glaub ich an und so mehr ich mich bewege umso schlimmer wird es.
          Habe dazu noch zwischendurch totalen Druck und irgendwie fühlt es sich so an als würde man das Becken auseinander reißen.
          FA meinte auch WachstumSchub.
          Aber natürlich macht man sich sorgen.
          Mit dem Magnesium ist natürlich ziemlich ärgerlich . Aber so weißt du wenigstens was du tun musst, wenn du Verstopfung hast🙄🙈.
          Sonst weiß ich Grad auch nicht , vielleicht hat deine fa noch einen guten Tipp.

          • Und wann hast du den nächsten FA Termin?
            Ich hoffe morgen etwas positives zu hören beim FA.Denke einfach auch an Wachstum von Bändern oder Gebärmutter.
            Wie vertreibst du dir die Zeit wenn du eigentlich nicht weißt was du denken sollst?Die Angst fährt halt immer mit.

            • Ich war am Freitag und habe den nächsten Termin erst in 4 Wochen wieder.
              Habe mir einen sonoline angeschafft .
              Höre alle paar Tage mal rein.
              Leider heute schon seit Freitag , da ich auch so beunruhigt war .
              Die nächsten Wochen werden aber bestimmt die Hölle 😑bei den Zwillingen damals musste ich alle 3 w hin .
              Die fg haben einem echt das Vertrauen in den eigenen Körper geraubt. 😕

              • So geht es mir auch.Letztes Jahr im März eine FG mit AS.Seither ist meine Angst in allem extrem groß.Bei meinen beiden anderen Schwangerschaften hatte ich so garkeine Wehwehchen!!!🙈

                • In der ZwillingsSS hatte ich immer irgendetwas, da hatte ich aber ne gesunde angst. Nun ist das ja wirklich schon krankhaft.
                  Ich hatte alles nur frühAborte ,
                  Eine ma ist ja da ja viel viel schlimmer.😔mag ich mir kaum ausmalen .

      Kann ein Schub sein und der bsuch Bauch wächst doller. Ich hatte bei meinem sohn starkes ziehen um den Bauchnabel als ich nen Nabelbruch bekommen hatte.

      Geht es denn auch nicht mit magnesium weg?

      • Und wie lange hat das Ziehen bei dir angehalten und/oder war es auch durchgehend?
        Magnesium hab ich einmal genommen und direkt Durchfall bekommen.
        Ich weiß halt nicht was ich denken soll...Ist das echt normal?Oder doch die Bänder???

        • Mhhh normal finde ich das nicht...
          Das war so ein paar Tage spannen und ziehen. Dann wurde es blau um den nabel... Irgendwann hats wieder aufgehört.

          Vielleicht zu viel Magnesium?

          • Ich hoffe es ist einfach ein Wachstumsschub.Heute ist von den Schmerzen her total erträglich aber ab und an Merk ich hier und da was.
            Morgen früh weiß ich mehr.
            Magnesium hatte ich nur diese eine genommen.

        Aufzulösendes Magnesium vertrage ich übrigens auch absolut nicht.

        Ich hab Magnesium verla. Das vertrage ich gut.

Top Diskussionen anzeigen