2 Kaiserschnitt ?

    • (1) 11.07.18 - 21:06

      Hey
      Mein Sohn kam 2014 per Keiserschnitt zu Welt. Jetzt bin ich mit nr.2 schwanger und hätte auch gerne einen Keiserschnitt .
      Kann man sich das jetzt wünschen ?
      Lg

      • (2) 11.07.18 - 21:08

        Wünschen in dem Sinne nicht.

        Aber beim Geburtsplanungsgespräch kannst du besprechen, dass du gerne wieder einen hättest.

        Dann lassen sich die Ärzte einen medizinischen Grund einfallen, damit du ihn nicht selber zahlen muss und gut ist.

        Darf ich fragen, warum du das denn möchtest? Hatte auch 2014 einen KS, aber erst nach knapp 20 Stunden Wehen.

        Ja. Wunschkaiserschnitte macht aber nicht jedes KH.

        Auch wenn man nach einem KS in der Regel problemlos spontan gebären kann, gilt ein vorangegangener KS immer als medizinische Indikation für einen weiteren KS. Wenn du den also tatsächlich willst, wirst du den auch bekommen.

      • Meine Frauenärztin hat gesagt, dass sie, wenn jemand schon mal einen Kaiserschnitt hatte, immer eine medizinische Indikation für einen zweiten sieht. Ich hatte nämlich 2016 eine sekundäre sectio (ungeplanter KS) und habe diesmal die Wahl. Auch ich werde den KS wählen, weil ich mich damit sicherer fühle. Ich habe zu große Angst, dass die Komplikationen, die letztes Mal zur OP geführt haben, diesmal wieder auftreten, und wieder nach 30 Stunden Krankenhaus.

        Das kommt auf die Klinik an denk ich. Die Klinik in der größeren Stadt, macht es nicht. Die Klinik in der kleineren Stadt, wo ich schon 2 mal war, macht was du willst :-D

        Meine Schwägerin hat dort 2 Wunsch-KSe bekommen. Ich werde dort meinen 3. KS bekommen. Allerdings wollte ich immer normal entbinden, ging aber nie.

Top Diskussionen anzeigen