Frauenarzt

    • (7) 18.07.18 - 21:06

      Mein Arzt macht den großen US noch vaginal. Aber im Kh wurde schon in der 10. Woche übern Bauch geschnallt. Würde da morgen vorher einfach kurz anrufen oder im kurzen Vorgespräch fragen.

      Also bei mir wurde seit 8+ über den Bauch geschallt... und da hat man schon besser gesehen als vaginal. Kann aber auch daran liegen, dass ich mit zwillis schwanger bin und Prinzessin gaaaaaanz hinten in der Gebärmutter liegt und man vaginal nur den ersten gut gesehen hat

      Ich glaube das macht jeder Arzt anders. Meine Ärztin schallt bis zur 14 Woche vaginal, danach über den bauch. Also denke ich so wie jeder Arzt es für das beste hält oder am liebsten macht.

      (10) 18.07.18 - 21:37

      Ich war 11+4 beim FTS
      und es wurde über den Bauch gemacht. #winke

      (11) 18.07.18 - 22:05

      Ich glaube nicht, dass es da DIE EINE Woche gibt.
      Mein Arzt hat in der 13. Woche vaginal untersucht und dann festgestellt, dass das Kind schon zu weit oben ist und er über den Bauch mehr sieht als vaginal. Am Anfang sind die Kinder halt noch so klein, dass man vaginal einfach mehr sieht.

      (12) 18.07.18 - 22:11

      Bei mir hat die FÄ beim Ersttrimesterscreening in der 13. Woche erst vaginal geschallt. Da man da aber schon nicht mehr alles gut erkennen konnte, hat sie dann (trotz Speckbauch) über den Bauch geschallt und da konnte man tatsächlich viel mehr erkennen!

Top Diskussionen anzeigen