Augustis wie gehts?

Hi Augustis,
Wie geht es euch? Seid ihr froh wenn endlich unser Monat anbricht?
Ich habe immer nicht verstanden, wie einige meinten ich will nicht mehr schwanger sein, das Kind darf ruhig ehr kommen usw.
Ich bin soo gerne schwanger, aber auch ich stosse langsam an meine Grenzen. Ich hatte bis jetzt eine wirklich tolle SS. Kein erbrechen, keine Rückenschmerzen außer am Anfang die Ischiasprobleme die aber schnell dank Krankengymnatsik weg waren. Nur das doofe Sodbrennen hat mich extrem im Griff, so das ich Medikamente nehmen muss 🙄 aber seit gestern habe ich Wassereinlagerung in den Füßen und morgens tun mir unglaublich meine Fingerkuppen weh. Und so langsam wird auch der Bauch immer größer und somit auch schwere. Ich habe gemerkt das ich langsamet geworden bin, früher hatte ich immer einen zackigen Gang drauf, dass hat irgendwie nachgelassen 😂😂
Noch 31 Tage bis zum ET.
Und jetzt erzählt mal was bei euch so los ist 🤗

1

Hi,

Ich hatte auch eine gute Schwangerschaft bisher.

Außer hin und wieder Kreislauf geht es mir recht gut

Wassereinlagerungen hab ich zum Glück nicht.

Zwischendurch mal in den Füssen, aber durch hochlegen habe ich es gut im Griff, dass es dann auch wieder weg geht.

Ein bisschen Rücken habe ich auch aber es hält sich in Grenzen.
Alles erträglich.

Und ja, langsamer bin ich auch geworden.
Für meinen Mann ist das toll. Endlich kann er Schritt halten oder ist sogar mal schneller als ich 🤣🤣
Ich muss dazu sagen, dass mein Mann durch eine Knieop nicht mehr ganz so schnell kann.
Hatte eine typische Fussballverletzung. Ist zwar alles verheilt, aber es hat halt Nachwirkungen. 🤷‍♀️

Bei mir sind es noch 35 Tage.
Und ich freu mich drauf, wenn endlich der Tag kommt, wo ich unseren kleinen Mann endlich in den armen halten kann 😍🤩😍🤩

2

Huhu ich hab noch 16 Tage bis ET und bin ziemlich fertig langsam . Meine Niere ist gestaut ich Krieg schwer Luft und und und ....😉und noch zwei Mäuse hier rum springen ..aber den Rest schaffe ich auch noch und ich bin sehr gespannt auf den kleinen
LG deliah mit yuuna,Arya und babyboy ET -16

7

Oh mit 2 Kidis stell ich es mir noch schwerer vor. Aber man wird ja auch immer aufgeregter und freut sich dann wenn es so weit ist :)

3

Ich werde meinen Bauch auch total vermissen und würde auch trotz vieler Beschwerden (Blutdruck Hitze kreislauf Symphyselockerung Wassereinlagerungen etc )noch länger aushalten.
Bei uns ist es aber nächste Woche Mittwoch schon soweit und der Kleine wird geholt.
Am schlimmsten finde ich, das wir uns nicht auf einen Namen einigen können.

8

Oh haha immer noch nicht festgelegt beim Namen 😂 habt ihr dann wenigstens nur noch 2 zur Auswahl?

16

Nein leider haben wir völlig verschiedene Vorstellungen 😥

4

Bei mir sind es noch 39 Tage bis ET.

Ich fiebere aber eher der 37+0 in 18 Tagen entgegen.
Durch meinen verkürzten GMH seit 29+0 ist das seit dem KH-Aufenthalt mein Ziel geworden.

Ich habe auch mit Wassereinlagerungen in den Beinen zu kämpfen, meinen Kreislauf muss man arg bitten in Gang zu kommen und ich habe oft Mens-Schmerzen, harten Bauch und Stechen im Unterleib.
Es wird halt immer beschwerlicher und das Wetter zerrt zusätzlich stark an den Energiereserven.
In unserer DG-Wohnung hilft oft nur ne Kühlkompresse und natürlich viel Eiscreme ;)

Haltet durch und alles alles Liebe für euch alle!!!

5

NaJa wenn man eine Beschwerde freie ss hat ist es ein unterschied wenn man von Anfang mit sympotomen kämpfen muss
Da kann man dann irgendwann nicht mehr und will nur noch das es vorbei ist

Wir haben auch noch 31 tage zum ET aber ich bin jetzt schon mit meinen Kräften am ende die Hitze gibt mit den Rest

Die Woche Ist aber das Gespräch im kh und da wir dann entschieden ob wir nicht früher einen ks machen

9

Oh dann drücke ich die Daumen das alles gut geht und ihr evtl. Einen früheren Termin bekommt. Macht ihr denn einen Wunachks oder aus gesundheitlichen Gründen?

23

Danke
Naja würde schon gerne normal entbinden aber mit ss Diabetes wollen die Ärzte eh oft lieber einen ks machen
Ein richtiger Wunsch ks wird es also falls doch keiner

Dazu kommen Becken schmerzen Ischias hüftprobleme extreme wassereinlagerung gelenken schmerzen im Händen
Ist also leider einiges was zusammen gekommen ist
Da hab ich nix gegen wenn die Ärzte sagen würden das sie die kleine früher holen.
Bin mal gespannt

Die aber weiter noch eine schöne Rest ss viel ist es ja nicht mehr

6

Hallo,
Ich habe noch 18Tage bis Et.
Die Schwangerschaft ist eigentlich traumhaft. Keine Beschwerden, kein Wasser, etc.
Nun reicht es mir aber langsam auch, heute ist der erste Tag wo ich die Hitze absolut nicht vertrage😕. Würde gerne einfach liegen, aber da spielt meine Tochter nicht mit😂.
Morgen gibt es wieder Akupunktur, hoffe das hilft. Letztes Mal bin ich zwei Wochen über den Et gegangen, da kann ich dieses Mal gut drauf verzichten😬

10

Ich bin ganz gespannt ob meine kleine auch später kommt. Mädchen lassen sich angeblich etwas länger Zeit 😂

11

Hey ich bin zwar kein Augusti aber froh wenn wir den 27.8 erreicht haben
Bei mir sind es eig noch 56 Tage aber ich bin froh um jede Woche die rum ist
Seit letzten Montag geht der sp ab und Samstag auf Sonntag hatte ich extreme Wehen. Dann haben sie festgestellt das ich anfange einen Trichter zu bilden und das sich der GmbH in knapp 4 Tagen um 1 cm gekürzt hat. Mein Großer wird am Sonntag 7
Und der kleine ist 1 Jahr und 1 Monat alt und da soll man bettruhe halten. 🤭 naja ab kommenden Montag hat mein Mann 3 Wochen Urlaub.
Irgendwie schaff ich das schon

12

Juhuu
Ich habe nur noch 10 Tage bis zum ET ,und freue Mich riesig darauf endlich mein kleines Mäuschen in den armen zu halten .

Hier im Norden wird es diese Woche sehr heiß und ich bin froh das ich nicht zwingend vor die Tür muss.
Meine 3 Großen Kinder sind mit meiner Mutter in Spanien das passt mir super um die letzten Tage hier noch ein wenig zu entspannen.

An sonsten geht es mir so weit ganz gut ausser dass die Letzten Tage irgendwie nicht umgehen wollen
und ich bei jedem kleinen Zucken oder Ziehen denke das es los geht .
Aber werde bestimmt übertragen.
1.Ss 12 Tage +
2.Ss genau am ET
3.Ss 6 Tage + nach Einleitung
Aber wer weiß jede Schwangerschaft verläuft ja anders .
Ich wünsche allen noch eine schöne und unkomplizierte Schwangerschaft.
Liebe Grüße
Ummi mit 🐣 ET -10

13

Hallo Zusammen,

ich habe auch noch 16 Tage bis zum ET.

Bin wirklich super gespannt, wann es losgeht. Bei meinem ersten Kind ging es plötzlich ohne grossen Ankündigungen an ET + 3 los . Ob es diesmal auch " solange" dauert, kann ich absolut null erahnen.

Meine Ss war auch relativ angenehm..nur das Sodbrennen...wie auch in der erste Ss relativ früh unaushaltbar ..ein Hoch auf Rennie :)
Was mir grad wie den Meisten von uns zu schaffen macht, ist das Wetter. Und es wird ja auch nicht besser. Ansonsten hätte ich den Wunsch, dass die Geburt noch so lange auf sich warten lässt, bis es sich etwas abkühlt. Die Wetterprognose zeigt ja eben aber das genaue Gegenteil..von daher ist es mir am liebsten , es würde besser heute als morgen los gehen :)

Was natürlich absolut zum unpassenden Zeitpunkt kam, ist dass ich zur Zeit schön erkältet bin. Die ganze Ss bin ich verschont geblieben..und nun am Ende erwischt es mich :/

20

Ixh war direkt zu beginn der SS super doll Krank 🙄 dann schnelle Besserung das du zum ET wieder fit bist :)

14

Mein ET ist der 10.8.
Ich hätte eine im Vergleich fürchterliche erste Schwangerschaft vor 2 Jahren mit schrecklichen symphysenproblemen ab der 20. SSW.
Im direkten Vergleich bin ich diesmal noch agil wie ein junges Reh und das muss ich auch, denn unsere 2 jährige hat jetzt noch zwei Wochen Krippenferien und möchte ja auch irgendwie beschäftigt werden.

Habe so gar nicht das Gefühl, dass es eher los gehen könnte und diese Woche kann ich es auch nicht gebrauchen, bin gerade stark erkältet und verrotzt 😷
Und ich schlafe nicht sehr gut.
Gestern morgen bin ich wach geworden und dachte mir: " ich könnte heute gar kein Kind kriegen, ich bin viel zu müde"

15

Da bin ich mit meiner Sommererkältung ja nicht alleine. Wer kann sowas im Endspurt schon noch gebrauchen?!
Wünsche dir Gute Besserung
Lg

26

Dir auch 😊
Unsere "Große" habe ich auch schon angesteckt, aber ich sage mir besser jetzt als in 2 Wochen.