Das ist doch Scheisse... SiloPo

Hallo ihr, heute morgen war ich das VORLETZTE mal bei 37+4 beim Frauenarzt. Ich dachte nach dem CTG nochmal US und vermessen etc und was war? - Nix 😳 sie hat am Bauch gedrĂŒckt und die GebĂ€hrmutter abgetastet und das wars 🙀 ich hatte mich so gefreut, ungefĂ€hr zu erahnen wie groß und schwer er ist.. Ich bin so traurig- maaaaaaan đŸ˜ȘđŸ˜Ș

1

Aber warum sollte denn noch mal ein Ultraschall gemacht werden?

Die Kasse zahlt halt nur 3 StĂŒck.

Du könntest fragen, ob du ihn selber zahlen kannst, dann macht dein Arzt vllt. noch mal einen.

2

Ich dachte die schauen nochmal wegen fruchtwasser oder Plazenta und messen nochmal.... 😒

3

Nein, das zÀhlt die Kasse halt nicht.
Und ist auch in der Woche so nicht mehr notwendig.
Die Gewichtsangaben werden eh immer ungenauer,
da das Kind ja tiefer ins Becken rutscht. Da kann man eh schlechter schallen und messen.

4

Hallo! Bei mir wurde vor 2 Wochen gemessen - gestern nur ctg und so- in 2 Wochen wird nochmal gemessen bin dann 36/37 Woche!
Lg

5

Mach dir nix draus, ich hatte ab ET jeden 2. Tag einen Ultraschall und CTG gemacht bekommen und die Ärzte und Hebammen schĂ€tzten in der letzten Woche vor Entbindung (die war an 41+1) meinen Sohn fast 1 kg zu leicht (!!!), also auch wenn du eine SchĂ€tzung bekommen wĂŒrdest, muss es nicht heißen, dass die stimmt :) Und bald siehst du deinen Sonnenschein in live, das ist viiiel schöner und da kannst du ihn 24/7 ansehen! Alles Gute fĂŒr die Geburt!

6

Dankeschön :)