Welche Kompressionsstrümpfe in der Schwangerschaft?

    • (1) 26.07.18 - 07:40

      Hallo euch allen

      Mir wurden vor einigen Wochen Kompressionsstrümpfe verschrieben.Aus verschiedenen Gründen....wegen dem Kreislauf, Vorbelastung Krampfadern und auch weil ich den ganzen Tag stehen muss. Ich hatte mich dann für ein paar kurze und ein paar lange Strümpfe entschieden.Jetzt habe ich aber gelesen dass mir die kurzen wohl gar nichts bringen,denn ich hab eine Krampfader in der Kniekehle und vereinzelt auch schon Besenreiser am Oberschenkel. Ärgere mich jetzt das mich darauf keiner hingewiesen hat das für die Schwangerschaft die hohen Strümpfe besser wären und ich ja nur zwei Paar in der Schwangerschaft verschrieben bekommen. Weiß jemand ob mir die kurzen überhaupt noch was bringen wenn ich schon Besenreiser oder eine Krampfader oberhalb des Knies habe? Sonst müsste ich mir ein zweites Paar auf eigene Kosten kaufen.
      Danke schon mal für eure Antworten:

      • Wenn du die Strümpfe von deinem Arzt verordnet bekommen hast entscheidet er ja welche Strümpfe du bekommen sollst (Knie oder Oberschenkel). Wenn er nix dazu geschrieben hat muss ja das sanitätsaus bzw die Apotheke die dir die Beine ausmisst beim Arzt nachfragen, Man kann sich das eigentlich nicht einfach aussuchen. Und selbst bezahlen würde ich die Strümpfe nicht, die sind ziemlich teuer...

        • Die Ärztin hat mich gefragt ob ich kurze oder lange Strümpfe möchte… Aber als sie mir die verschrieben hat ging es im ersten Moment nur um den Kreislauf. Hab mir damals noch keine Gedanken gemacht dass ich sie eh gebraucht hätte wegen den Krampfadern und weil ich beruflich den ganzen Tag stehen. Da hat mich die Ärztin leider nicht drauf hingewiesen.

      Was stand den auf dem Rezept drauf?

    Also ich habe auch welche verschrieben bekommen aber gleich richtig welche, die das komplette Bein abdecken. Diese werde ich für den Flug nehmen.

  • Hallo
    Ich gebe selbst kompressinstrümpfe ab:
    Am besten sind natürlich immer lange Strümpfe!
    Der wichtigste Muskel sitzt allerdings am unteren wadenansatz also bringen dir auch die kurzen Strümpfe was.
    Als kleiner tipp: bei heißem Wetter die Strümpfe anziehen, in die Badewanne stehen, mit kaltem wasser abbrausen Und mit einem Handtuch etwas abtupfen und den Rest lufttrocknen - das bringt die beste abkühlen.empfehlen würde ich die Strümpfe von bauerfeind venotrain soft oder Impuls
    Alles gute 😙

Hallo,
ich habe auch Kompressionsstrümpfe bekommen und die bringen nur richtig was, wenn die nach Maß sind und mindestens bis zum Oberschenkel gehen.
Ich habe sie von der Firma Famcare. Die sitzen absolut perfekt.
Auf der Seite von denen bekommst du Gutscheine, womit du dann nicht mal eine Zuzahlung hast.

Lg Moki

Top Diskussionen anzeigen