6+2 nur kleine Fruchthöhle :(

    • (1) 26.07.18 - 09:28

      Hallo ihr Lieben,

      ich war gestern bei 6+2 zum 1. US und man sah nur eine Fruchthöhle von 5,5 mm und sonst nichts...
      Ich habe am unteren Rand der FH ein Zittern gesehen, keine Ahnung, ob das der Embryo war. Laut US bin ich erst bei 5+2, was aber gar nicht sein kann, weil ich am 23.6. Mittelschmerz hatte...
      Blutungen hatte ich bisher nicht, nehme aber auch Utrogest, ASS und spritze Heparin, weil ich vor der Schwangerschaft mit meiner Tochter 4 FGs hatte.

      Meint ihr, ich kann mir noch Hoffnung machen? Oder gab es jemanden, bei dem es so oder ähnlich war und es gut ausging?

      Liebe Grüße, thissy

      • War 5/6 ssw beim Arzt er meinte man könnte den Dottersack, die Anlagen erahnen. Hab dann Ass und gelbkörper bekommen. Glaube an den kleinen regenbogenwurm! Ich habe gespürt das es klappt vertraue auf deinen Instink. Bin mom. in der 18 ssw und hab immer noch zeitweise Angst. Da müssen wir durch. Das wird bestimmt was....
        LG

        • Danke für deine lieben Worte! Ich habe auch das Gefühl, dass alles gut ist und der FA nur blöd geschallt hat, das war auch alles nur so halbherzig... 🤷‍♀️
          Dann hab ich wiederum auch Angst, dass nur der Wunsch Vater des Gedanken ist... oh man, das ist alles echt immer so ein Drama... ich wollte diesmal ganz ruhig bleiben... klappt irgendwie so überhaupt nicht... 🙆🏼‍♀️🤦🏼‍♀️

          • Glaub mir die Angst ist bei mir immer noch fast täglich. Aber bei meiner FG hatte ich es im Gefühl das was nicht stimmt. Und als es wieder klappte hatte ich wiederum das Gefühl das alles passt diesmal. Du nimmst ja schon alles was man machen kann. Warum solltest du wieder bestraft werden.
            LG

      Bin heute auch 6+1 hab am Montag meinen nächsten Termin bin total gespannt, hab aber auch Angst. Hab schon 1 1/2 schmierblutung hatte schon 2 fg in der 9ssw ich bin froh wenn der Krimi vorbei ist.
      Wir müssen einfach positiv denken jeder Wurm wächst unterschiedlich mach dir keinen Kopf. Lg

      • Danke für eure aufmunternden Worte! Ich hab jetzt morgen um 14 Uhr nochmal einen Termin bei nem anderen Arzt. Ja, ich weiß, kommt hysterisch rüber, aber ich will irgendwie ne zweite Meinung, das war gestern so komisch beim Schallen...

      • Ist genau richtig so! Ich würde mir auch ne zweite Meinung einholen wenn du dich va schlecht behandelt gefühlt hast.
        Ich bin gerade in der 10. Woche und drehe auch regelmäßig durch vor Angst. Mein letzter Termin war auch total doof leider und ist jetzt fast 3 Wochen her. Hoffe dass am Montag alles super ist, da hab ich meinen nächsten Termin. Wenn der wieder so blöd abläuft werde ich mit meinem FA reden. An und für sich ist der super aber ich packe die Schwangerschaft nicht bei dem wenn der sich jetzt so blöd benimmt. Und wir haben so schon genug Sorgen und Ängste da braucht man zumindest nen Arzt der sich bemüht! :-D

        • (10) 26.07.18 - 13:16

          Oh man, ich versteh ja, dass auch Ärzte mal nen schlechten Tag haben können, aber das ist eben ungünstig in Kombination mit ner hysterischen Schwangeren! 😂🙈
          Ich berichte morgen Nachmittag! Danke, ihr Lieben!!

      Hey, hat der andere Arzt gestern was anderes sehen können?

      LG

Und was hat der Doc gesagt? Lg

Top Diskussionen anzeigen