*Silopo* irgendwie muss ich auch mal jaulen

    • (1) 30.07.18 - 05:51

      Oh man. Ich bin in der 23. Ssw mit Zwillingen schwanger. Bis jetzt war immer alles super und es gibt keinen Grund zur Sorge. Allerdings haben wir ein Haus gekauft, dass renoviert werden möchte. Versuche so wenig wie möglich zu machen, aber wenn man dort ist tut man ja auch ein bisschen ( natürlich nichts schweres). Nun hab ich Samstag den ganzen Tag gewuselt und abends so'n Druck nach unten gehabt ( ein Baby liegt aber auch tief und drückt manchmal wenn ich viel gelaufen bin).
      Hatte 2 Gebärmütter , eine wurde vor 12 Jahren entfernt, nach 7 Op's. Gestern hab ich den ganzen Tag gelegen, wo man noch mehr Zeit zum Nachdenken hat. Nun hab ich eigentlich nur starke Rückenschmerzen und trotzdem eine immer wieder kommende Angst, dass sie viel zu früh kommen. Dabei spricht bis jetzt nix dafür, aber meine Angst ist immer da, auch auf Grund meiner Vorgeschichte und da es Zwillinge sind.
      Ansonsten spüre ich regelmäßig kindsbewegungen und wenn ich aufstehe drückt es etwas im Bauch, aber ich mein es wächst ja auch alles
      Sorry für den langen eigentlich sinnlosen Text.

Top Diskussionen anzeigen