Empfehlung Buch spontan Geburt nach Kaiserschnitt

    • (1) 31.07.18 - 20:36

      Hallo :)
      ich habe meine Tochter vor 2.5 Jahren leider per Kaiserschnitt zur Welt bringen müssen, nach vielen Stunden Wehen kam es zum Geburtsstillstand.
      Da ich wieder schwanger bin und unbedingt spontan entbinden möchte, hoffe ich auf Tipps von euch. Könnt ihr mir ein Buch empfehlen, was mir Mut macht? Was mir Tipps gibt die Wehen besser durchzuhalten? Bei meinem Geburtsvorbereitungskurs damals habe ich leider nicht viel über Atemtechniken gelernt. Ich weiß, man kann die Wehen nicht wegzaubern, aber vllt gibt es etwas sie erträglicher zu machen?
      Danke schonmal

      • Meine Wunschgeburt von Ute Taschner kann ich sehr empfehlen.

        Ich hatte 2013 eine sekundäre Sectio und habe am Mittwoch meine Tochter spontan geboren!

        Mama werden mit Hypnobirthing und das obenerwähnte Buch (meine Wunschgeburt).

        Hallöchen 🤗

        Ich habe meinen ersten Sohn(2007)per primärer sectio wegen pathologischem CTG entbunden, den zweiten(2009) per Einleitung spontan bei 40+1 wegen Plazentainsuffizienz innerhalb von 12 Stunden mit PDA und meinen dritten Sohn punktgenau am ET (im April dieses Jahr) auch spontan ,ohne Schmerzmittel auf die Welt gebracht ☺ Glaub an euch.Ihr schafft das ♥

        Alles Gute für euch

        Michi mit drei Jungs 💪

          • Klar, der Podcast heißt "Geburt mit flow - für die beste Geburt der Welt" und in der 6. Folge davon berichtet eine Frau, die vorher einen Kaiserschnitt hatte von ihrer zweiten Geburt, die dann im Geburtshaus war. Viel Spaß beim Anhören und alles Gute :)

      Vielen Dank für eure Tipps!

Top Diskussionen anzeigen