Fruchtwasser Menge untere Norm 😯

    • (1) 01.08.18 - 15:13

      Hallo ihr lieben 😊

      Heute war ich zum 3 großen US .
      Bin jetzt 29+2 also 30 SSW .
      Bei mir wĂŒrde festgestellt das das Fruchtwasser von der Menge in der unteren Norm liegt .... Und soll das durch eine Doppler Untersuchung abklĂ€ren lassen . Hatte das jemand schonmal und ging gut aus bis zum Ende ? Versuch jetzt noch mehr zu trinken vielleicht kann ich dagegen Wirken. Hoffe so das meine Maus gesund ist und noch ein Weilchen bei mir bleiben darf um zu wachsen .

      LG Simone

      • willkommen im club :( bin erst 19 ssw und habe zu wenig fruchtwasser, am 21. wird kontrolliert, wenn da nich besser muss ich auch in eine spezial klinik,. hab schon so angst. soll VIEL trinken und ruhen. ich drĂŒck dir alle daumen... bin auf andere antworten gespannt, mir schrieb keiner auf meine fragen :(

        (3) 01.08.18 - 15:28

        Hallo,ich habe auch seit der 33.Ssw zu wenig Fruchtwasser und mein Kleiner ist sehr zierlich und leicht.
        Woran das liegt,konnte bisher nicht festgestellt werden.
        Versorgung ist gut,er nimmt auch zu und wÀchst und es geht ihm gut,Ctg ist auch ok.
        NĂ€chste Woche wird eingeleitet,wenn es bis dahin nicht noch von alleine los geht.

        LG

        Hallo 👋

        Bei mir wurde in der 35 ssw festgestellt, dass mein fruchtwasser sehr niedrig ist. Darauf hin habe ich eine Einweisung bekommen und musste ins Krankenhaus. Dort haben die mich untersucht und bestĂ€tigten dass ich zu wenig Fruchtwasser habe und sagten mir noch, dass mein Baby zu wenig wiegen wĂŒrde fĂŒr die ssw wo ich mich befand. Dann haben die mich dort stationĂ€r aufgenommen. Dort musste ich dann 1 Woche bleiben damit sie mich beobachten können. Sprich ich habe 2x tĂ€glich Ctg bekommen mehr aber auch nicht.
        Ctg war immer hervorragend 👍. Und auf Kindsbewegungen sollte ich achten. Die waren aber auch regelmĂ€ssig da.
        Dann nach 1 Woche haben die nochmal Ultraschall gemacht und da haben die gesagt dass mein Fruchtwasser immernoch nicht gestiegen ist, aber meine Tochter dennoch an gewicht zugelegt hat von geschÀtzt 1,7 kg auf 2,3 kg. Deswegen haben die auch auf die einleitung verzichtet, da das baby trotzdem gut versorgt wurde. Achja, doppleruntersuchung hatte icj auch 2 mal und das war auch unauffÀllig also sie wurde trotz wwnig fruchtwasser gut von mir versorgt.
        Dann wurde ich entlassen unter vereinbarung, dass ich mich jede Woche bei meiner FÄ vorstelle zur kontrolle und doppler untersuchung.
        Was ivh auch mache und nun hat sich das fruchtwasser wieder normalisiert und baby legt mehr an gewicht zu 🙏😊
        Bin nun in der 37 ssw und habe morgen im krankenhaus nochmal eine Kontrolle

Top Diskussionen anzeigen