Hellbrauner Ausfluss

    • (1) 04.08.18 - 19:33

      Hallo Mädels,

      ich bin heute 6+0 schwanger, hatte am Montag einen hellbraunen Ausfluss auf der Unterwäsche, sind sofort zum Arzt weil ich schon einmal eine FG hatte. Mir wurde Blut abgenommen, Magnesium und Progesteron verschrieben, bin Mittwoch nochmal zur Blutentnahme, Donnerstag waren die Ergebnisse da, mein HCG Wert sei der Woche entsprechend gut.
      Heute morgen dann dasselbe, hellbrauner Ausfluss, etwas mehr wie am Montag, sind ins Krankenhaus, es hieß es sei noch zu früh um was zu sagen, ich solle meinen nächsten Termin abwarten, der erst am 21.8 ist.

      Bin natürlich schon etwas beängstigt, hatte das schon jemand von euch? Sorry für den langen Text..

      • Ich hatte 14 Tage lang hellbraunen Ausfluss. Auch so um die 5-6 ssw rum. Am Dienstag bin ich wegen einer Sturzblutung ins Kh. Unser Baby wächst aber fleißig und das ❤️blubbert. Häufig findet man keine Ursache dafür aber braune Sb sind in der Frühss sehr häufig. Ich habe auch Progesteron genommen, bei mir hat das aber die Sb und Blutung nicht verhindert. Schone dich, nichts schweres mehr heben. Damit fährst du erstmal am besten, mehr kann man leider nicht machen.
        Lg und alles Gute weiterhin🍀
        Junisternchen ⭐️⭐️❤️8+3

      Hi ruf doch nochmal beim Frauenarzt schildere deine Situation und dass du immer noch Beschwerden hast, vielleicht bekommst du einen früheren Termin... Braune Schmierblutungen können schon mal vorkommen. Ich hatte das auch in beiden Schwangerschaften. Bevor du dich jetzt fast drei Wochen verrückt machst lass lieber nochmal nachschauen. Alles Gute 🍀

Top Diskussionen anzeigen