Kaputt Zahn ?

    • (1) 10.08.18 - 11:03

      Ich bin voll verwirrt....meine Tochter ist bald 19 Monate alt. Sie hat zwei kaputt Zähne ( gelb Fleck). Ich bin voll erschrocken obwohl sie Zahn putzt.

      Wie soll ich machen? Soll ich meine Tochter zum Zahnarzt bringen? Ich will nicht ,wenn es schlimmer wird oder später Schmerz kann.

      Hab groß Angst und Sorge😥😥

      Dann hast du leider nicht richtig dem Kind die Zähne geputzt! Ab zum Zahnarzt ... armes Kind !

      Haloo ich arbeite beim Zahnarzt,
      Ein gelber Fleck kann auch Verfärbungen von Saft ect sein.
      Ja du solltest zum Zahnarzt mit ihr gehen,
      ABER an meine Vorrednerinnen:
      Seit doch nicht gleich so!
      Wir sagen immer ab dem 2 Lebensjahr „muss“ ein Kind oder ist es empfehlenswert wenn man zur Kontrolle geht, man kann aber zur Gewöhnung Erne die Kinder vorher mal mitbringen, seit froh wenn dein Kind so gut mitmacht mit 1 Jahr!
      Machen die wenigsten!!

      Hoffe es ist noch nichts schlimmes 😊

      • Ich bin selbst Zahnarzthelferin... arbeite in der MKG Chirurgie und habe täglich Sanierungen von kleinen Kindern in Vollnarkose ! Eine der unnötigsten Eingriffe meiner Meinung nach! Kein Kind mit 1,2 Jahren muss Karies oder Verfärbungen haben!

        • Ich habe mit meine Tochter schon beim Zahnarzt. Also es ist kein Loch oder kaputt. Es ist nur Verfärbung. Ist nicht schlimm trotzdem weiter putzen!
          Obwohl ich meine Tochter täglich morgen und Abend Zahn geputzt habe. Mein erst Sohn hat regelmäßig geputzt und seine Zähne alle Ordnung, Meine zweite Tochter habe ich gleich mein Sohn gemacht.

          Ich würde nicht für meine Tochter mit Vollnarkose machen.

          Seine Zähne ist nun Verfärbung aber keine Loch oder kaputt.

Top Diskussionen anzeigen