33 Ssw und Fruchtwasser?

Hallo ihr lieben,

Jetzt muss ich auch mal wieder etwas nachfragen und fühle mich echt doof dabei.

Zur Vorgeschichte mit Details, also Vorsicht.

Ich habe vorhin einen kleinen Schwall Flüssigkeit verloren. Das war soviel das es ein wenig am Bein langlief. Ich habe dann mal daran gerochen und es roch absucht nicht nach Urin. Eher Einwenig süßlich, beißend.

Ich bin jetzt total verunsichert, das ganze ist jetzt schon anderthalb Stunden her, habe jetzt eine Binde drinne um zu gucken ob noch was kommt, aber es kam nichts.

So nun zu meinen Fragen:

- wie riecht Fruchtwasser und wie sieht es aus?
- wie oft kommt etwas wenn es tatsächlich ein hoher blasenriss wäre?
- wie sollte ich nun Amnestien vorgehen? (Liege schon auf der Couch und warte das mein Freund PH-streifen vorbei bringt)

Lg kleine.flamme