ssw24 und seit zwei Tagen diesen "Druck" oder aufgebläht sein?

Wie oben geschrieben, ich kann es nicht zuordnen

Blähungen sind es nicht, das würd ich merken. Es fühlt sich "schwer" nach unten an...

kennt das jemand?

1

Anhaltend?
Wie lag dein Baby beim letzten mal? Ich hatte ein komisches Gefühl nach unten, als die Große damals erstmals mit dem Kopf nach unten lag.

2

Bis jetzt immer querlage. Arzt meibte er streckt sich gerne..
Ist nicht anhaltend, aber öfters über den Tag