Nahrungsergänzungsmittel

Hallo ihr Lieben. Bin frisch schwanger und hätte mal eine Frage. Hab vor der Schwangerschaft einige Nahrungsergänzungsmittel genommen, wie Vitamin D3, B12, Selen, Eisen. Kann ich die einfach weiter nehmen, oder eher nicht?
Danke für eure Antworten

1

Hast du denn bei all dem einen Mangel oder nimmst du die nur, weil du denkst dass sie dir gut tun?
Vitamine sind prinzipiell nie verkehrt, aber wenn du genug über die Nahrung aufnimmt, dann benötigst du das industriell hergestellte Zeug nicht.
Vitamin D würde ich nehmen, da ein Mangel davon vieles im Körper bewirken und negativ beeinflussen kann. Eisen benötigst du ja nur, wenn dein Wert zu niedrig ist. Sonst brauchst du es nicht und es kann nur unnötig, gerade in der Schwangerschaft zu Verstopfungen führen.

Selen ist auch nicht schädlich in der Schwangerschaft, aber auch der benötigte Bedarf kann durch 1 Ei am Tag (als Beispiel) gedeckt werden.

2

Ich nehme auch verschiedene, die aufgezählten kannst du auf jeden Fall weiter nehmen. LG