Endlich etwas das gegen Übelkeit hilft!

    • (1) 15.08.18 - 16:44

      Mädels,

      Mich hat's schlimm erwischt mit der Übelkeit! Nachdem ich zwei Wochen lang zu nichts mehr zu gebrauchen war, hab ich das Internet nach Tipps durchforstet: Ingwertee, Cola, Nausema brachten garkeine Linderung. Mein Mann hat mir dann aus der Apotheke diese Sea Akupressurbänder geholt, die man um's Handgelenk macht. Tja was soll ich sagen, sie helfen wirklich :-) Übel ist mir immer noch aber bei Weitem erträglicher als vorher!
      Ich wollte meine Freude und mein Tipp mit euch teilen.

      Habt alle eine unbeschwerte Schwangerschaft,

      LG Carry

      • Cool das sie dir helfen. Ich hatte so große Hoffnung und sie haben nichts gebracht. Ich werde sie bei der nächsten Migräne mal versuchen, ob sie da gegen die Übelkeit helfen. In der Schwangerschaft half mir bisher nur Vomex

        Die Bänder haben bei mir leider Nichtvorhandensein viel geholfen. Es hat die Übelkeit etwas gelindert. Was ich dir noch empfehlen kann ist Sprudel mit frischer Zitrone. Ich hab mir in die Flasche immer dünne Scheiben gedrückt und das über den Tag verteilt getrunken. Das hat gut geholfen. Ich drücke die Daumen 👍🏻

      Ich fand auch, dass die Dinger etwas gebracht haben... aber trotzdem war die Übelkeit erst nach dem 6. Monat wirklich deutlich besser ...

      (9) 15.08.18 - 19:52

      Cool! Dann muss ich die mal ausprobieren. Mir hilft zurzeit nur Hinlegen. Komischerweise ist mir schlagartig nicht mehr übel, sobald ich liege. In Bewegung fängt es sofort wieder an 😔

Top Diskussionen anzeigen